Das aktuelle Wetter Dortmund 6°C
Glosse

Eine Portion Frühling

18.03.2010 | 17:47 Uhr

Nein! Was haben wir geschimpft. Tagtäglich, mehrfach und mit Ausdrücken, die sich hier nicht wiederholen lassen. Wie leid wir es sind.

Drei Monate Winter am Stück – ohne einmal lauwarme Luft schnappen zu können. Das geht gar nicht! Selbst Schneehasen und all die anderen „coolen” Typen verdrehten nur noch die Augen und gaben zu, dass sie es auch nicht mehr sehen konnten. Trübsinniges Weiß. Und das Schlimmste: Diese Kälte. Kalte Ohren, kalte Füße, kalte Blicke, kalte Schultern, kalte Platten – einfach alles kalt. Die ganze Stadt, das halbe Land – ein Kühlschrank. Und wir, als Halbgefrorenes so mittendrin, mit unserer Sehnsucht nach Wärme... Da ist sie! Krokusse und Iris stupsen aus der Erde, Schals werden gelockert. Und was machen wir? Gönnen uns eine Riesenportion Frühling, die erste der Saison: Ein leck'res Eis... gesteht Florian

Anja Schröder

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Hasan Altunbas beherrscht das Fußballspielen blind
Bildgalerie
Fotostrecke
So war der Streik der Metall- und Elektroindustrie
Bildgalerie
Fotostrecke
Tag der offenen Tür im Oespeler Jugenddorf
Bildgalerie
Fotostrecke
Studentinnen fotografieren und malen
Bildgalerie
Fotostrecke
article
2759533
Eine Portion Frühling
Eine Portion Frühling
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/eine-portion-fruehling-id2759533.html
2010-03-18 17:47
Dortmund