Das aktuelle Wetter Dortmund 23°C
Kriminalität

Dortmunder Kioskbesitzer in Lauerstellung schnappt Einbrecher

04.10.2012 | 18:22 Uhr
Dortmunder Kioskbesitzer in Lauerstellung schnappt Einbrecher
Die Polizei sucht nach einer Messerattacke am Hauptbahnhof Dortmund nach dem Täter.Foto: WAZ FotoPool

Dortmund.   Ein Kioskbesitzer aus der Nordstadt hat in der Nacht zum Donnerstag zwei Einbrecher auf frischer Tat geschnappt. Er hatte sich gezielt auf die Lauer gelegt, nachdem schon vor zwei Tagen in seinem Laden eingebrochen worden war.

Ein Kioskbesitzer aus der Nordstadt hat in der Nacht zum Donnerstag zwei Einbrecher auf frischer Tat geschnappt. Er hatte sich gezielt auf die Lauer gelegt, nachdem schon vor zwei Tagen in seinem Laden eingebrochen worden war.

Die Polizei nahm in den Nachtstunden zu Donnerstag zwei Einbrecher fest, die ein Kioskbesitzer gegen 1.45 Uhr in seinem Geschäft an der Priorstraße entdeckt hatte. Der Inhaber hatte sich gezielt auf die Lauer gelegt, da bereits am 2. Oktober bei ihm eingebrochen worden war. Mit erheblicher Beute waren die Einbrecher unerkannt geflüchtet. Das erlangte Gut, Zigaretten und Bargeld, hatte den Wert eines fünfstelligen Geldbetrages.

Um weitere Verluste zu verhindern, hielt der Inhaber von da an in seinem Geschäft Wache und war tatsächlich erfolgreich: Vier Einbrecher machten sich erneut am Kiosk zu schaffen. Der Besitzer meldete seine verdächtigen Beobachtungen und Geräusche der Polizei, die noch vor dem Geschäft einen 27-Jährigen aus Versmold stellten. Eine zivile Streife nahm zudem einen 16-jährigen Dortmunder in Tatortnähe fest. Die zwei Festgenommenen sind bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten. Zwei Verdächtige flüchteten unerkannt, nach ihnen wird weiter gefahndet.

Hinweise an den Kriminaldauerdienst:  132- 7441.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Video: Eurobahn wegen Hindernis auf Gleisen evakuiert
Regionalexpress 3
Eine Bahn des RE3 musste kurz nach der Abfahrt aus dem Hauptbahnhof in Richtung Mengede evakuiert werden. Unbekannte hatten ein Hindernis auf den...
Festi Ramazan sorgt für Heimweg mit Hindernissen
Sperre an den...
Viele tausend Besucher zieht das Festi Ramazan während des Fastenmonats Ramadan derzeit an die Westfalenhallen. Doch nicht alle, die auf dem...
Auto erfasst siebenjährigen Jungen - schwer verletzt
Am Nordmarkt
Ein siebenjähriger Junge ist am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall am Nordmarkt schwer verletzt worden. Noch ist unklar, wie es zu dem...
Dortmund schwitzt - schicken Sie uns Ihr Hitze-Foto!
#DoHitze
Endlich Sommer! Temperaturen über 35 Grad bringen Dortmund an diesem Wochenende zum Schwitzen. Wie werden Sie mit der Hitze fertig? Kühlen Sie sich...
Altpapier brannte lichterloh
Pottgießerstraße
Für einen Großeinsatz der Feuerwehr sorgte am Freitagabend brennendes Altpapier auf einem Gelände der EDG-Tochtergesellschaft Doga an der...
Fotos und Videos
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Einbrecher-Duo
Bildgalerie
Fahndung
Das ist Scharnhorst-Ost
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist Kirchlinde
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7163993
Dortmunder Kioskbesitzer in Lauerstellung schnappt Einbrecher
Dortmunder Kioskbesitzer in Lauerstellung schnappt Einbrecher
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/dortmunder-kioskbesitzer-in-lauerstellung-schnappt-einbrecher-id7163993.html
2012-10-04 18:22
Dortmund, Nordstadt, Kiosk, Einbruch, Kriminalität, Polizei, Festnahme
Dortmund