Das aktuelle Wetter Dortmund 5°C
Offene Türen

Dialoge im Depot

17.05.2009 | 17:18 Uhr
Funktionen
Dialoge im Depot

Zum 3. Mal öffneten die Depotler für „Depot Dialoge” am Sonntag ihre Türen. Mit mehr als 20 verschiedenen Kunstausstellungen und über 100 Beteiligten eine Großveranstaltung für deren Organisation Susanne Schulze-Jurela verantwortlicht zeichnet.

Eine Leistung, auf die die Goldschmiedin ebenso stolz sein kann, wie auf ihr eigenes Jubiläum „10 Jahre Schmuckobjekte im Depot”. „Das Atelier ist langsam mit dem Depot gewachsen. Über die Jahre habe ich mich von 15 auf 50 Quadratmeter gemausert. Das wäre wie die Organisation der Dialoge ohne die Kollegen nicht möglich gewesen, das ist ein sehr netter Haufen hier.”

An diesem Tag gehören 21 Musiker von „SINFONIA”, ein Kinderzirkus und die Frauen, die im Theater Einblicke in die Probenarbeiten zu „40 Frauen” gewähren, dazu. Bei „Dialoge” geht es zunächst um den künstlerischen Dialog der Depotler mit ihren Gästen. Im Fotostudio PassionPictures tritt die Fotografin zum Beispiel auf Gospel-Sängerin Sven-ja Daft: „Bei den Hochzeiten, die wir fotografieren, arbeiten wir auch mit Musikern.” An diesem Tag wird das Depot auch zu einem Ort des „sich Treffens”. So fand sich die Leipzigerin Susanne Werdin bei der Eröffnung ihrer Ausstellung von „360 Grad Rot” sehr schnell umringt von Künstlern und Publikum, die angetan mit ihr über „konkrete Kunst” diskutierten.

Auch das Gebäude selbst wurde vorgestellt. Das Team von Archi.DE führte durch den neoklassizistischen Betriebshof und gab Tipps zu weiteren architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wieder einmal bewies das Depot welche kreative Vielfalt in ihm wirkt, fand auch die Mühlheimerin Heide Arndt: „Darauf bin ich gar nicht vorbereitet gewesen. Das ist wirklich toll gemacht.”

Fotos: Marcus Simaitis

Silke Rathert

Kommentare
Lesen Sie auch
Beatsteaks begeistern
Bildgalerie
Fotostrecke
Kanzlerkandidat SPD
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Arbeitslosenzentrum vor dem Aus gerettet
Trägerwechsel
Von der Öffentlichkeit unbemerkt, hat der ehemalige heimische DGB-Chef Eberhard Weber innerhalb von zwei Jahren das ewig klamme Arbeitslosenzentrum...
Die Pauluskirche erstrahlt in völlig neuem Licht
Leuchtturm der Nordstadt
Der Norden hat jetzt seinen Leuchtturm. Seit Freitag erstrahlt die Pauluskirche an der Schützenstraße weit sichtbar in hellem Licht, präsentiert so...
Dortmund erhält Zuschlag für Sparkassen-Akademie NRW
Sparkassen-Akademie
Viele Städte haben um den neuen Sitz der Sparkassen-Akademie NRW geworben. Jetzt hat Dortmund mit einem Standort am Phoenixsee den Zuschlag erhalten.
Dortmunder Hauptbahnhof wird für 107 Millionen ausgebaut
Rhein-Ruhr-Express
Bahn, NRW und Bund helfen dem Schnellzug-Projekt RRX aufs Gleis. Wichtig fürs Revier: Dortmund bekommt Geld für den Umbau des Schmuddel-Bahnhofs.
So feierte der BVB seinen 100. Geburtstag
Rückblick
Glückwunsch, Borussia Dortmund! Der Ballspielverein Borussia 09 feiert heute seinen 105. Geburtstag. Am Abend findet dazu ein Gottesdienst in der...
Fotos und Videos
Jubiläumsgottesdienst zum 105. Geburtstag des BVB
Bildgalerie
Fotostrecke
Die leuchtende Pauluskirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Wettbewerb - Malen Sie Ihr Lied
Bildgalerie
Fotostrecke
Die besten Bilder von der Flic-Flac-Premiere
Bildgalerie
Fotostrecke