Das war der Mittwoch in Dortmund

Was war am Mittwoch wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um ein Konzert im FZW, den Flughafen Dortmund und um ein neues Restaurant am Friedensplatz.

Dortmund.. 9.51 Uhr:Mit zwei Nummer-1-Hits in Deutschland hat sich der Brite Marlon Roudette in der Rhythm-and-Blues-, Reggae- und Pop-Szene innerhalb von nur drei Jahren einen Namen gemacht. Seine karibische Herkunft klingt stets durch. Mit seinen Liedern verbreitet er immer wieder Lebensfreude pur. Zu der Konzertkritik: Marlon Roudette im FZW

9.54 Uhr: Die neuen akustische Signale an Ampeln klicken nicht richtig.

Klick. Klick! KLICK! Neue Blindensignale an Dortmunder Ampeln treiben Anwohner in den Wahnsinn http://t.co/uuxJAAx05qpic.twitter.com/o7Q94oUJUd

- RN Dortmund (@RN_DORTMUND) February 11, 2015

10.11 Uhr:Vor 90 Jahren kam "der schwarze Tod" nach Eving.

Katastrophe unter Tage: Heute vor 90 Jahren starben 136 Kumpel auf "Minister Stein" in Eving: http://t.co/eViwpBZODJpic.twitter.com/pCLHqOpEi7

- RN Dortmund (@RN_DORTMUND) February 11, 2015

10.53 Uhr:Ihre Eltern können aufatmen: Die vermissten 15-Jährigen aus Elgersburg in Thüringen sind wieder aufgetaucht. Seit Sonntag waren die beiden Jugendlichen verschwunden - und mit ihnen das Auto von dem Vater des Jungen. Eine Spur führte nach Dortmund. Gefunden hat die Polizei den Jungen und das Mädchen aber an einem ganz anderen Ort.

11.35 Uhr: 350 Asylbewerber haben in der Erstaufnahme Platz - aber an einem Tag kamen in dieser Woche 800 Menschen an.

Post by Ruhr Nachrichten Dortmund.

12.18 Uhr: Flugpassagiere müssen sich erneut auf Ausfälle und Verzögerungen im Luftverkehr einstellen. Die Pilotengewerkschaft Cockpit hat für Donnerstag und Freitag zu neuen Warnstreiks bei Germanwings aufgerufen. Auch der Flughafen Dortmund ist betroffen.

12.38 Uhr:Gerüchte gab es schon länger, jetzt ist es offiziell: Die Restaurant-Kette L'Osteria eröffnet in bester City-Lage eine Filiale in Dortmund. Der auf XXL-Pizzen und Pasta spezialisierte Laden bedeutet vor allem Konkurrenz für einen Mitbewerber. Zum Artikel:L'Osteria serviert bald in Dortmund

12.55 Uhr: Die größte schwul-lesbische Veranstaltung Dortmunds steht auf der Kippe.

Geld fehlt: Christopher Street Day in Dortmund droht das Aus: http://t.co/HcqVdZ9wXR#CSDpic.twitter.com/95Ns0EMAkF

- RN Dortmund (@RN_DORTMUND) February 11, 2015

14.20 Uhr:Ende Januar ist eine 40-jährige Dortmunderin bei einem Laubenbrand in Bövinghausen gestorben. Die Brandursache war zunächst unklar. Doch jetzt hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt.

15.30 Uhr:Plötzlich wurde es laut am Himmel über Hörde: An der Kipsburg ist am Mittwochnachmittag ein Hubschrauber gelandet. Wir haben gefragt, was hinter dem Einsatz steckte.

15.34 Uhr:Ein Tag nach der Vertragsverlängerung von Marco Reus stand beim BVB wieder das Sportliche im Vordergrund. Auf der Pressekonferenz vor dem Bundesligaspiel (Freitag, 20.30 Uhr) gegen Mainz 05 sprach der BVB-Trainer Jürgen Klopp über die Vertrags-Verlängerung, das anstehende Spiel und das Personal. Mehr:Durm fällt gegen Mainz aus

15.35 Uhr:Ein Feuer hat am Mittwochnachmittag das Dach des Vereinsheim zerstört.Durch Rauch und Löscharbeiten wurde auch der Rest des Gebäudes beschädigt.

Derzeit brennt das Vereinsheim des SSV Hacheney: http://t.co/2x7UkrYVnLpic.twitter.com/zg6pi7TSaA

- RN Dortmund (@RN_DORTMUND) February 11, 2015

17.51 Uhr:Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen: Die Grippewelle hat die Stadt erreicht. Vor allem mit Bronchial-Infekten haben die Dortmunder derzeit zu kämpfen. Das führt an einigen Stellen zu Personalmangel - an einem Gymnasium gab es schon einen "Brandbrief" an die Eltern. Mehr: Grippeviren haben Dortmund im Griff