Das aktuelle Wetter Dortmund 0°C
Borussia Dortmund

BVB bietet Dauerkarten-Inhabern Sitzplatz-Beschriftung an

25.05.2012 | 14:37 Uhr
Funktionen
BVB bietet Dauerkarten-Inhabern Sitzplatz-Beschriftung an
Dauerkarten-Inhaber von Borussia Dortmund können sich ihren Sitzplatz zur Saison 2012/2013 individuell gestalten lassen. Foto: BVB

Dortmund.   Dauerkarten-Inhaber von Borussia Dortmund können sich ihren Sitzplatz zur Saison 2012/2013 individuell gestalten lassen. Neben dem Namen oder ähnliches wird auf der silbernen Plakette das BVB-Logo und der zweite Stern für den Gewinn der achten deutschen Meisterschaft eingraviert.

Jedes BVB-Heimspiel verfolgten in der vergangenenv Double-Saison durchschnittlich 80.551 Zuschauer im Stadion von Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund. Immer dabei: die Dauerkartenbesitzer.

Diese haben ab der kommenden Woche die Möglichkeit, sich ihren Stammplatz für die Saison 2012/13 im Signal Iduna Park zu sichern und diesen zudem individuell beschriften zu lassen. Inhaber einer Sitzplatzdauerkarte können so auch ihre Verbundenheit mit dem BVB zum Ausdruck bringen.

Neben der gewünschten individuellen Beschriftung wird auf der silbernen Plakette das BVB-Logo und der zweite Stern für den Gewinn der achten deutschen Meisterschaft eingraviert.

Das Angebot der Sitzplatzbeschriftung ist nach dem Kauf der Dauerkarte für die Saison 2012/13 ausschließlich online einzulösen.

Kommentare
26.05.2012
21:18
BVB bietet Dauerkarten-Inhabern Sitzplatz-Beschriftung an
von katschi72 | #4

die meisten dortmunder fans können eh nicht lesen. :F

1 Antwort
BVB bietet Dauerkarten-Inhabern Sitzplatz-Beschriftung an
von hoenneborusse | #4-1

Und Sie sollten lieber mal Nachhilfe in Rechtschreibung nehmen, Groß- und Kleinschreibung ist gar nicht so schwer.

26.05.2012
13:51
BVB bietet Dauerkarten-Inhabern Sitzplatz-Beschriftung an
von Dr.Bluesky | #3

so weiß man sofort wer Randliert, steht ja drauf wer es ist.

26.05.2012
11:50
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

25.05.2012
16:55
Wohnzimmer
von bearny | #1

Mal schauen, wann dann der Erste mit Kaffeemaschine, Toaster, und einem Schäufelchen ankommt.
Letzteres wofür?
Natürlich wird gleich um den eigenen Sitzplatz eine Sandburg gebaut!!

Aus dem Ressort
Stadt steckt 10 Millionen Euro in altes AOK-Gebäude
Dank Finanz-Trick
Es ist eine der bestgelegenen Großimmobilien der Dortmunder City - und steht doch leer: das AOK-Gebäude am Königswall. Das soll sich jetzt ändern:...
Geld aus Dortmund hilft in Plovdiv
Reporter-Team wieder in...
Hilfe für "Dortmunds östlichsten Stadtteil": Vier Monate nach ersten Spenden aus Dortmund eröffnet heute im bulgarischen Sozialzentrum Sveti Georgi...
Westfalenhallen locken 1,7 Millionen Besucher an
Bilanz 2014
Die Westfalenhallen Dortmund bleiben ein absoluter Besuchermagnet: 1,7 Millionen Besucher kamen im vergangenen Jahr zu den Konzerten, Messen und...
Das war der Donnerstag in Dortmund
Nachrichten-Überblick
Was war am Donnerstag wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um eine...
Spielhallen-Bande betrog Zocker und Finanzämter um Millionen
Auch Dortmund betroffen
Tatort Spielhalle: Softwarefälscher und Spielhallenbesitzer haben mit manipulierten Spielautomaten den Staat und Hunderttausende Spieler in ganz...
Fotos und Videos
Der Bahnhof in Lütgendortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
Trommelzauber in der Eintracht-Grundschule in Holzen
Bildgalerie
Fotostrecke
Feuer in Kley - Wohnungsbrand an der Kleybredde
Bildgalerie
Fotostrecke
Mit der Taschenlampe durch die Dasa
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6693388
BVB bietet Dauerkarten-Inhabern Sitzplatz-Beschriftung an
BVB bietet Dauerkarten-Inhabern Sitzplatz-Beschriftung an
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/bvb-bietet-dauerkarten-inhabern-sitzplatz-beschriftung-an-id6693388.html
2012-05-25 14:37
Dortmund