Das aktuelle Wetter Dortmund 14°C
Tätersuche

Bewaffneter Überfall auf Getränkemarkt in Eving

17.05.2011 | 09:00 Uhr

Dortmund. Nach einem Überfall auf einen Getränkemarkt am Montagmorgen um 9.27 Uhr an der Preußischen Straße in Dortmund-Eving sind zwei unbekannte Täter flüchtig.

Zur Tatzeit betrat ein vermummter Tatverdächtiger mit einem Messer in der Hand das Geschäft und forderte die 42-jährige Verkäuferin zur Herausgabe von Bargeld auf. Nachdem die Frau die Kasse geöffnet hatte, begab sich der tatverdächtige Mann hinter den Verkaufstresen. In diesem Moment betrat ein zweiter Unbekannter vermummter Mann den Laden, ebenfalls mit einem Messer in der Hand und stieß die Verkäuferin zur Seite.

Anschließend flüchteten beide mit dem Kasseneinsatz, in dem sich ein geringer dreistelliger Bargeldbetrag befand, aus dem Laden in unbekannte Richtung. Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Täter von einem Zeugen in einem Gebüsch am Bauernkamp hockend kurz nach derTat gesehen wurden, hier wurde auch der Kasseneinsatz sowie Münzgeld (ein Teil der Beute) später gefunden. Die Männer wurden wie folgt beschrieben:

Tatverdächtiger 1:

  • ca. 170 cm groß
  • normale Statur
  • bekleidet mit einem grauen Oberteil mit Kapuze
  • Schal vor das Gesicht gebunden
  • führte ein Messer mit gelbem Griffstück und langer Klinge mit Wellenschliff (ähnlich einem Brotmesser) mit sich.

Tatverdächtiger 2:

  • etwas größer als der andere Mann
  • bekleidet mit einem dunklen Kapuzenoberteil
  • Schal vor dem Gesicht
  • Kapuze aufgesetzt
  • Messer ohne nähere Beschreibung.

Hinweise von Zeugen werden vom Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter der Rufnummer 0231/132-7491 entgegengenommen.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Verfahren um Neonazi-Faustschlag wird neu aufgerollt
Krawalle am Wahlabend
Kehrtwende im Fall Schneckenburger: Polizei und Staatsanwaltschaft haben das Ermittlungsverfahren gegen den Neonazi Dietrich S. wegen Körperverletzung...
Das bieten die sechs Dortmunder Extraschicht-Standorte
Nacht der Industriekultur
Tanzkurse, Lichtinstallationen, Jahrmarkt und Konsolenspiele an der Hauswand: Für die 15. Nacht der Industriekultur am 20. Juni haben die Veranstalter...
Kaufland-Beschäftigte ziehen bei Demo durch Dortmund
Auch Streik bei Post
Freitag ist Streiktag in Dortmund: Am Mittag trafen sich rund 300 Mitarbeiter von Kaufland zu einer Kundgebung an der Katharinenstraße und zogen...
Bohrer rücken am Kongresszentrum Westfalenhallen an
Umbau in Dortmund
Bis August finden keine Veranstaltungen im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund statt: Dort wird kräftig umgebaut. Unter anderem wird der große...
Dortmunder Mutter plant Klage gegen Verdi
Wegen des Kita-Streiks
Der Unmut über den Kita-Streik wächst. Für die Brackeler Zwillingsmutter Angela Allmann ist das Maß schon lange voll. Die 39-Jährige ruft zu einer...
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Erneute Razzia der Polizei
Bildgalerie
Fotostrecke
article
4665992
Bewaffneter Überfall auf Getränkemarkt in Eving
Bewaffneter Überfall auf Getränkemarkt in Eving
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/bewaffneter-ueberfall-auf-getraenkemarkt-in-eving-id4665992.html
2011-05-17 09:00
Dortmund