Bei Überfall: Seniorin (81) schlägt mit Gesicht auf Gehsteig auf

Eine 81 Jahre alte Dortmunderin ist am Dienstag in der Nordstadt Opfer eines brutalen Überfalls geworden. Der Räuber griff die Seniorin, die mit ihrem Rollator unterwegs war, derart heftig an, dass sie mit dem Gesicht auf dem Gehweg aufschlug.

Dortmund.. Die Dortmunderin war gegen 17 Uhr mit ihrem Rollator auf dem Weg zu einer Apotheke, als sie auf der Lambachstraße von hinten angegriffen wurde. Ein Mann stieß die Seniorin zu Boden. Dabei schlug sie laut Polizei mit dem Gesicht auf dem Gehweg auf.

Der Täter riss die Handtasche der 81-Jährigen aus dem Rollator-Fach und flüchtete, ohne sich um die Frau zu kümmern. Die hatte sich glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte selbstständig zum Arzt gehen.

Beschreibung des Räubers

Nun sucht die Polizei den Räuber. Er wird wie folgt beschrieben:

  • jung
  • circa 1,80 Meter groß
  • dunkles kurzes Haar
  • Kleidung: schwarze Lederjacke und dunkelblaue Jeans

Hinweise an den Kriminaldauerdienst: (0231) 132 74 41.