Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Baustellen-Unfall

Arbeiter stürzte in alter WestLB in Dortmund etwa zehn Meter in die Tiefe

04.06.2012 | 11:47 Uhr
Funktionen
Arbeiter stürzte in alter WestLB in Dortmund etwa zehn Meter in die Tiefe
Ein Arbeiter stürzte am Montagmorgen etwa zehn Meter tief durch einen Luftschacht in Dortmunds alter WestLB ab. Foto: Videonews24.de

Dortmund.   Zwei Verletzte nach einem Unfall auf der Baustelle im alten WestLB-Gebäude: Ein Arbeiter (44) stürzte am Montagmorgen bei Abbrucharbeiten in dem Gebäude an Dortmunds Schmiedingstraße etwa zehn Meter in die Tiefe und verletzte sich dabei schwer. Ein Kollege erlitt leichte Verletzungen.

Bei Abbrucharbeiten in einem Gebäude an Dortmunds Schmiedingstraße wurden am Montagmorgen zwei Arbeiter verletzt. Einer der Männer (44 Jahre) stürzte bei den Arbeiten im ersten Untergeschoss durch einen Schacht circa zehn Meter in die Tiefe und verletzte sich dabei schwer. Das Unglück geschah in dem Gebäude der alten WestLB, als dort ein Luftschacht abgebrochen werden sollte.

Die alarmierten Kräfte der Feuerwache 1 (Mitte) und der Rettungsdienst der Stadt Dortmund fanden den Mann im dritten Untergeschoss. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er über eine Krankentrage in den Rettungswagen und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Der zweite Bauarbeiter (33 Jahre) zog sich bei dem Unfall eine leichte Verletzung zu.

Die Feuerwehr war unter anderem mit den Höhenrettern zum Unglücksort ausgerückt. Die Polizei hat zusammen mit der Bezirksregierung Arnsberg (Bereich Arbeitsschutz) die Ermittlung des Unfallherganges aufgenommen.

Kommentare
Aus dem Ressort
Arbeitslosenzentrum vor dem Aus gerettet
Trägerwechsel
Von der Öffentlichkeit unbemerkt, hat der ehemalige heimische DGB-Chef Eberhard Weber innerhalb von zwei Jahren das ewig klamme Arbeitslosenzentrum...
Die Pauluskirche erstrahlt in völlig neuem Licht
Leuchtturm der Nordstadt
Der Norden hat jetzt seinen Leuchtturm. Seit Freitag erstrahlt die Pauluskirche an der Schützenstraße weit sichtbar in hellem Licht, präsentiert so...
Dortmund erhält Zuschlag für Sparkassen-Akademie NRW
Sparkassen-Akademie
Viele Städte haben um den neuen Sitz der Sparkassen-Akademie NRW geworben. Jetzt hat Dortmund mit einem Standort am Phoenixsee den Zuschlag erhalten.
Dortmunder Hauptbahnhof wird für 107 Millionen ausgebaut
Rhein-Ruhr-Express
Bahn, NRW und Bund helfen dem Schnellzug-Projekt RRX aufs Gleis. Wichtig fürs Revier: Dortmund bekommt Geld für den Umbau des Schmuddel-Bahnhofs.
So feierte der BVB seinen 100. Geburtstag
Rückblick
Glückwunsch, Borussia Dortmund! Der Ballspielverein Borussia 09 feiert heute seinen 105. Geburtstag. Am Abend findet dazu ein Gottesdienst in der...
Fotos und Videos
Jubiläumsgottesdienst zum 105. Geburtstag des BVB
Bildgalerie
Fotostrecke
Die leuchtende Pauluskirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Wettbewerb - Malen Sie Ihr Lied
Bildgalerie
Fotostrecke
Die besten Bilder von der Flic-Flac-Premiere
Bildgalerie
Fotostrecke