Das aktuelle Wetter Dortmund 4°C
Umwelt

Altöl illegal in Bach entsorgt

20.12.2012 | 14:44 Uhr
Funktionen
Altöl illegal in Bach entsorgt
Foto: WAZ FotoPool

Dortmund.  Ein Fass mit rund 100 Litern Altöl wurde offenbar illegal in einen Bach im Dortmunder Süden entsorgt. Das Fass war einem Passanten aufgefallen. Eine geringe Menge Öl konnte in den Bach entweichen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

 Einem Passanten fiel am Mittwochmittag in einem Bach in Dortmund-Eichlinghofen im Bereich Am Winkelsweg/A45 ein 200-Liter-Fass auf, das dort illegal entsorgt worden war. In dem Fass befanden sich noch rund 100 Liter Altöl. Eine geringe Menge war in den Schottbrinksiepen ausgelaufen, der weiter in den Höfelbach und den Grotenbach fließt.

Das Fass musste von der Feuerwehr geborgen und von der EDG entsorgt werden. Die Kripo ermittelt wegen Gewässerverunreinigung und unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen.

Zeugen, die  Hinweise auf die Herkunft des Fasses geben können oder Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter 0231-132-7441 anzurufen.

Kommentare
27.12.2012
13:27
Altöl illegal in Bach entsorgt
von Schlaubaer | #1

Öl ist ein Naturprodukt und da kommen manche Schlaumeier (Fachkräfte) schon mal auf die Idee das Produkt dahin zu bringen, wo es hergekommen ist. Man könnte "natürlich" auch das Altöl beim Lieferanten für das neue Öl zur Entsorgung abgeben - der Handel ist zur Annahme verpflichtet - aber dafür müsste man Deutsch verstehen und lesen, die Zusammenhänge und Vorschriften verstehen können und aus Kulturkreisen und Ländern kommen, wo nicht der Ölwechsel am Bach oder Gulli immer noch zur Normalität zählen..

Aus dem Ressort
Dortmund erhält Zuschlag für Sparkassen-Akademie NRW
Sparkassen-Akademie
Viele Städte haben um den neuen Sitz der Sparkassen-Akademie NRW geworben. Jetzt hat Dortmund mit einem Standort am Phoenixsee den Zuschlag erhalten.
Dortmunder Hauptbahnhof wird für 107 Millionen ausgebaut
Rhein-Ruhr-Express
Bahn, NRW und Bund helfen dem Schnellzug-Projekt RRX aufs Gleis. Wichtig fürs Revier: Dortmund bekommt Geld für den Umbau des Schmuddel-Bahnhofs.
So feierte der BVB seinen 100. Geburtstag
Rückblick
Glückwunsch, Borussia Dortmund! Der Ballspielverein Borussia 09 feiert heute seinen 105. Geburtstag. Am Abend findet dazu ein Gottesdienst in der...
Frau in Dortmund von Stadtbahn angefahren
Unfall
Unfall an der Evinger Straße in Dortmund: Nach ersten Informationen wurde am Freitagvormittag eine Frau von einer Stadtbahn angefahren.
Eltern schimpfen über Rattenbefall an zwei Dortmunder Kitas
Hygiene
Eltern beschweren sich über Ratten auf dem Außengelände zweier städtischer Kindertagesstätten. Die Stadt widerspricht Vorwürfen, sie reagiere nicht.
Fotos und Videos