Das aktuelle Wetter Dortmund 18°C
Unfall

A40 nach Unfall in Dortmund wieder frei

02.10.2012 | 10:16 Uhr
A40 nach Unfall in Dortmund wieder frei
Foto: WAZ FotoPool

Dortmund.  Die A40 Richtung Essen musste nach einem schweren Unfall vorübergehend gesperrt werden. Nachdem die Bergungsarbeiten beendet sind, ist die Autobahn wieder frei. Am Morgen war ein Sattelschlepepr von der Fahrbahn abgekommen und in den Seitenstreifen gerast.

Die A40 in Richtung Essen ist wieder frei. Am Dienstagmorgen hatte zwischen der Anschlussstelle Lütgendortmund und dem Autobahnkreuz Dortmund-West ein Lastwagenfahrer die Kontrolle über seinen Sattelschlepper verloren. Die Polizei vermutet einen Reifenplatzer als Unfallursache. Der Laster geriet ins Schleudern und brach durch die Leitplanke bis zur Fahrbahn Richtung Essen und raste weiter bis in den Straßengraben. Nach Polizeiangaben blieb der Fahrer unverletzt.

Die Bergungsarbeiten sind abgeschlossen, seit etwa 14 Uhr kann der Verkehr Richtung Essen wieder über die A40 rollen.

Kommentare
02.10.2012
17:13
A40 nach Unfall in Dortmund wieder frei
von Schnuffie | #3

Und, stellt man deshalb alle LKW-Fahrer sofort auf dem Prüfstand? Bei den älteren soll es demnächst gemacht werden! Da wo Menschen sind, werden auch...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Stadt bietet ab nächster Woche 710 Kita-Notplätze an
Streik bei Fabido
Dortmunds Eltern können aufatmen - zumindest ein bisschen: Beim Erzieher-Streik in den städtischen Kitas ist jetzt der Notdienst ausgeweitet worden....
Schüsse in der Nordstadt: Verdächtiger wieder auf freiem Fuß
Spezialeinheit stürmt...
Nach einer Schießerei auf der Stahlwerkstraße in der Nacht zu Mittwoch hat die Polizei am Tatort weder Täter noch Opfer angetroffen. Doch am Mittag...
Nordmarkt: 35-Jähriger sticht Bekanntem mit Messer in Hintern
Nach Witz über Freundin
Mit einem Messer hat ein 35-Jähriger einen 37-jährigen Mann am Mittwochabend auf dem Nordmarkt schwer verletzt. Das Opfer soll kurz zuvor einen Scherz...
Katastrophen-Sirenen sollen ab 2016 wieder heulen
Feuerwehr arbeitet an...
Ob flächendeckender Stromausfall, Sturm, Starkregen, Industrieunfälle oder giftige Rauchwolken - im Katastrophenfall sollen künftig wieder Sirenen...
Kita-Notplätze für nächste Woche schon ausgebucht
Streik bei Fabido
Viele Eltern, die wegen des andauernden Streiks in den städtischen Kitas auf einen Notbetreuungs-Platz für ihre Kinder hoffen, werden wohl leer...
Fotos und Videos
article
7155468
A40 nach Unfall in Dortmund wieder frei
A40 nach Unfall in Dortmund wieder frei
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/a40-nach-unfall-in-dortmund-wieder-frei-id7155468.html
2012-10-02 10:16
Unfall,A40, A 40, Autobahn
Dortmund