Das aktuelle Wetter Dortmund 6°C
Autounfall

Dortmunderin überfährt Mann, der auf der Straße liegt

22.02.2013 | 08:58 Uhr
Dortmunderin überfährt Mann, der auf der Straße liegt
Eine Frau hat einen auf der Straße liegenden Mann mit einem Auto überfahren. Der Rettungsdienst stellte nur noch den Tod des 41-Jährigen fest.Foto: dapd

Dortmund.   Eine 63-jährige Frau hat einen auf der Straße liegenden Mann mit einem Auto überfahren. Der Rettungsdienst stellte in der Nacht zum Freitag nur noch den Tod des 41-Jährigen fest, wie ein Polizeisprecher berichtete. Allerdings sei noch unklar, ob der Mann bereits tot war, bevor er überfahren wurde.

Ein auf der Straße liegender Mann ist in Dortmund von einer 63-jährigen Frau mit einem Auto überfahren worden. Der Rettungsdienst stellte in der Nacht zum Freitag nur noch den Tod des 41-Jährigen fest, wie ein Polizeisprecher berichtete. Allerdings sei noch nicht geklärt, ob der Mann bereits tot war, bevor er überfahren wurde.

Obduktion soll nähere Erkenntnisse bringen

Die Pkw-Fahrerin verständigte nach dem Unfall sofort die Polizei. Sie sagte aus, dass sie über einen bewegungslosen Körper gefahren sei, den sie auf der Straße zu spät gesehen habe. Eine Obduktion der Leiche und weitere Ermittlungen am Unfallort sollen nähere Erkenntnisse zum Hergang des Unglücks bringen.

Kommentare
22.02.2013
14:21
63-Jährige überfährt auf der Straße liegenden Mann in Dortmund
von ichliebekoenigsblau | #2

Was um Himmelswillen
hat das Alter des Fahrers mit derart Unfall zu tun !????

Was hat der / die Schreiber/In gegen ältere Menschen ? !

Derart kann auch einem/r 18 Jährigem/er widerfahren !

22.02.2013
13:15
63-Jährige überfährt auf der Straße liegenden Mann in Dortmund
von affenkopp | #1

Ich hoffe für die Frau, dass der Mann schon tot war, denn auf diesem Teil der Arminiusstraße ist Tempo 30 angesagt. Selbst nachts ist es bei 30 Km/h auf einer beleuchteten Straße schwer, einen ausgewachsenen Mann zu übersehen.

Funktionen
Aus dem Ressort
Kurzes Gewitter mit starker Wirkung
Feuerwehr-Einsätze
Ein kurzes - aber heftiges - Gewitter mit Sturmböen verursachte am Sonntagabend teilweise starke Schäden. Die Berufsfeuerwehr musste die Freiwillige...
Töchterchen lässt Tenor-Vater zu Ende singen
Geburt nach dem letzten...
Lucian Krasznec wartete auf den entscheidenden Anruf. Bei einer Vorstellung hatte der Tenor an der Dortmunder Oper sein Handy in der Hosentasche...
Der Dortmunder Demo-Samstag in 422 Bildern
Nazis und Gegendemos
Es war ein Demo-Marathon, wie ihn Dortmund seit Jahren nicht mehr erlebt hat. Unsere Fotografen haben am Samstag das Geschehen auf den Straßen...
Darum knallte es Freitag und Samstag an der Westfalenhütte
Mysteriöses Feuerwerk
"Was sind das für Explosionen im Norden Dortmunds?" - das fragten uns viele Menschen in den vergangenen zwei Tagen über Twitter. Auch bei Polizei und...
Zwei Prügel-Attacken auf Dortmunder an einem Tag
Mit Schlagstöcken und...
Zweimal sind am Freitag Dortmunder von jugendlichen Schlägergruppen verprügelt worden, einmal in Eving und einmal an der Kaiserstraße. Bei beiden...
Fotos und Videos
Demo-Samstag in Dortmund
Bildgalerie
Aufmärsche
article
7647295
Dortmunderin überfährt Mann, der auf der Straße liegt
Dortmunderin überfährt Mann, der auf der Straße liegt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/63-jaehrige-ueberfaehrt-auf-der-strasse-liegenden-mann-in-dortmund-id7647295.html
2013-02-22 08:58
Mann, Unfall, überfahren, Autounfall, Dortmund
Dortmund