Das aktuelle Wetter Dortmund 22°C
Kriminalität

60 Tage Gefängnis statt 420 Euro Geldstrafe

15.01.2013 | 13:35 Uhr
60 Tage Gefängnis statt 420 Euro Geldstrafe

Dortmund.  Weil er 420 Euro Strafe nicht zahlen konnte, muss ein 32-Jähriger jetzt für 60 Tage ins Gefängnis. Am Dienstagmorgen hat die Bundespolizei den jungen Mann im Hauptbahnhof Dortmund festgenommen.

Weil er 420 Euro Strafe nicht zahlen konnte, muss ein 32-Jähriger jetzt für 60 Tage ins Gefängnis. Am Dienstagmorgen hat die Bundespolizei den jungen Mann im Hauptbahnhof Dortmund festgenommen.

Das Amtsgericht Bochum hatte ihn wegen unerlaubten Betäubungsmittelbesitzes zu einer Geldstrafe von 420 Euro verurteilt. Da er das Geld nicht hatte und sich folglich seine Freiheit nicht „erkaufen“ konnte, lieferten die Beamten ihn in die Justizvollzugsanstalt Dortmund ein.

In der JVA muss der wegen zahlreicher Eigentums- und Drogendelikten polizeibekannte Mann eine Ersatzfreiheitsstrafe von 60 Tagen absitzen.

Kommentare
17.01.2013
18:24
60 Tage Gefängnis statt 420 Euro Geldstrafe
von spatzenfreund | #3

im knast macht er bestimmt weniger unsinn als auf der straße. die bevölkerung muss vor solchen typen geschützt werden.

Funktionen
Aus dem Ressort
Das ist auf dem alten Kronen-Brauerei-Gelände geplant
Neues Wohnviertel
Der Fund einer 250-Kilo-Weltkriegsbombe auf dem Kronenburg-Areal am Montag kam nicht von ungefähr: Derzeit wird auf dem alten Brauerei-Gelände fleißig...
Kurzfilm-Festspiele gastieren Mitte Mai in Dortmund
Kino im U-Turm
58 Filme werden zwischen dem 14. und 17. Mai über die Leinwand des Kinos im U flimmern. Die Filmfestspiele der nicht-kommerziellen Kurzfilme kommen...
Vater soll 2600 Euro für Heimunterbringung seines Sohnes zahlen
Forderung des Jugendamts
Bei einem Sorgerechtsstreit hat die Stadt einen zehnjährigen Jungen gegen den Willen seines Vaters über ein halbes Jahr in einem Wohngruppe...
Mega-Streik der Lokführer - was Sie jetzt wissen müssen
Übersicht
So lange haben die Lokführer noch nie gestreikt: Von Dienstag bis Sonntag stehen viele Züge in Deutschland still. Der Streik ist bereits der achte im...
Plan für Flughafen Dortmund basiert auf Daten von 1999
Landesplan
Einstufung des Flughafens in die zweite Liga der NRW-Airports basiert auf alten Zahlen. Beim Passagieraufkommen wurden Daten von 1999 herangezogen.
Fotos und Videos
article
7484020
60 Tage Gefängnis statt 420 Euro Geldstrafe
60 Tage Gefängnis statt 420 Euro Geldstrafe
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/60-tage-gefaengnis-statt-420-euro-geldstrafe-id7484020.html
2013-01-15 13:35
Dortmund, Polizei, Geldstrafe, Justizvollzugsanstalt,Drogen,
Dortmund