Das aktuelle Wetter Dortmund 2°C

Suchtreport 2012

Bier, Tabletten, Glücksspiel - 40.000 Dortmunder sind...

16.01.2013 | 18:03 Uhr

In Dortmund hängen fast 9000 Menschen an der Flasche. 13.000 trinken zudem mehr als einen über den Durst. 10.000 Dortmunder schießen sich mit Medikamenten aus der Realität, 3400 frönen dem Glücksspiel, mehr als 4000 sind Online-abhängig. Der Suchtbericht 2012 klärt auf.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Stadtmitarbeiter nehmen Angebot der Staatsanwaltschaft an
Schrott-Skandal
Fast alle 29 Schrottsünder beim Tiefbauamt, die mit einer Geldzahlung eine weitere Strafverfolgung abwenden können, wollen blechen. Das teilte jetzt...
Das war der Dienstag in Dortmund
Nachrichten-Überblick
Was war am Dienstag wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um eine...
Wie Neonazis in Dortmund versuchen, Gegner einzuschüchtern
Rechtsradikale
Der Dortmunder Robert Rutkowski wird von Neonazis bedroht. Im Interview erzählt er, wie sein Umfeld auf Todesanzeigen und Hakenkreuze reagiert.
Pfiffige Oma erkennt Betrüger an falschem Dortmunderisch
Enkeltrick
Eine Dortmunder Seniorin entlarvte am Telefon einen Enkeltrick-Betrüger. Der Mann sprach mit falschem Akzent. Doch das war nicht sein einziger Fehler.
Enkeltrick - Pfiffige Oma reagiert richtig
Polizei ermittelt
"Hallo Oma, wie geht es Dir?" Mit diesen Worten meldete sich am Montag ein Unbekannter bei einem Seniorenpaar in Marten und versuchte, sich als deren...
article
7489258
Bier, Tabletten, Glücksspiel - 40.000 Dortmunder sind süchtig
Bier, Tabletten, Glücksspiel - 40.000 Dortmunder sind süchtig
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/40-000-suechtige-in-dortmund-id7489258.html
2013-01-16 18:03
Dortmund, Sucht, süchtig, Suchtreport 2012, Alkohol, Bier, Spielsucht, Glücksspiel, Medikamente, Tabletten, Drogen, Heroin, Onlinesucht
Dortmund