Das aktuelle Wetter Dortmund 7°C
Kriminalität

16 Monate Knast statt Pauschalurlaub in der Türkei

18.09.2012 | 15:06 Uhr
16 Monate Knast statt Pauschalurlaub in der Türkei
Hinter Gittern in der JVA Dortmund:Foto: Alexander Völkel

Dortmund/Marl.   Bei der Ausreise in die Türkei hat die Polizei am Flughafen Dortmund aus Marl festgenommen. Der 27-Jährige wurde gleich mit zwei Haftbefehlen gesucht – wegen Drogen und Alkohol.

Bei der Ausreise in die Türkei hat die Polizei am Flughafen Dortmund aus Marl festgenommen. Der 27-Jährige wurde gleich mit zwei Haftbefehlen gesucht – wegen Drogen und Alkohol.

Die Bundespolizei nahm am Montagmorgen (17. September 2012) einen 27-jährigen Mann aus Marl fest. Er wurde von gleich zwei Staatsanwalten per Haftbefehl gesucht.

Bei der Ausreisekontrolle eines Fluges nach Antalya (Türkei) legte ein 27-jähriger Deutscher seinen Reisepass zur Kontrolle vor. Als die Beamten die Daten des Mannes fahndungsmäßig überprüften, stellte sich heraus, dass er von den Staatsanwaltschaften Bochum und Essen per Haftbefehl gesucht wurde.

Die Staatsanwaltschaft Bochum suchte den Mann auf Grund eines Urteils des Amtsgerichtes Recklinghausen, das ihn bereits im Jahre 2010 zu einer Haftstrafe von 10 Monaten verurteilt, weil er gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen hatte.

Von der Staatsanwaltschaft Essen wurde er gesucht, weil er durch das Amtsgericht Gelsenkirchen wegen einer Trunkenheitsfahrt zu einer Freiheitsstrafe von 6 Monaten verteilt wurde. Das Urteil stammt aus dem Jahr 2011.

Noch an der Ausreisebox wurden dem jungen Mann die Handschellen angelegt. Er wurde in die JVA Dortmund eingeliefert. Dort wird er die nächsten 16 Monate verbringen müssen.

Kommentare
19.09.2012
08:41
16 Monate Knast statt Pauschalurlaub in der Türkei
von Sprachpolizei | #1

Lernt keiner mehr in der Schule, dass man seine geschriebenen Texte anschließend noch mal Korrektur liest?

3 Antworten
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1-1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1-2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1-3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Funktionen
Aus dem Ressort
Riesen-Zulauf beim Film-Casting im U
Winkelmann-Projekt
Zahlreiche junge Menschen versammelten sich am Samstag vor dem Dortmunder U, um sich für den neuen Winkelmann-Film als Hauptdarsteller zu bewerben. Es...
Stimmen Sie ab: Welches ist das beste Lied-Porträt?
Kunst-Wettbewerb
Welcher unserer Finalisten hat die Aufgabe "Malen Sie ein Lied" am besten gelöst? Stimmen Sie ab: Wir zeigen alle Bilder plus Texte und Videos von den...
Ruhrtriennale findet ohne Dortmund statt
Festival-Landkarte
Wenn am 14. August die Ruhrtriennale beginnt, ist Dortmund nicht dabei. Schon wieder. Dabei hätte Dortmund einige Industrie-Orte anzubieten, die den...
Wie eine junge Familie Schicksalsschläge übersteht
Lymphdrüsenkrebs,...
Als Corinna Sierpinski die Diagnose Lymphdrüsenkrebs erhält, ist sie gerade 18. Mit Unterstützung ihres Mannes übersteht sie die Krankheit - doch...
Dortmunder Polizei nimmt mutmaßliche "Boyz"-Mitglieder fest
Ultras
Die Dortmunder Polizei hat wenige Stunden vor dem Revier-Derby mehrere mutmaßliche Mitglieder Kölner Ultra-Gruppierung "Boyz" festgenommen.
Fotos und Videos
Auto fährt in U-Bahn-Schacht
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7110009
16 Monate Knast statt Pauschalurlaub in der Türkei
16 Monate Knast statt Pauschalurlaub in der Türkei
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/16-monate-knast-statt-pauschalurlaub-in-der-tuerkei-id7110009.html
2012-09-18 15:06
Dortmund,Türkei,Flughafen Dortmund,Bochum,Drogen,Bundespolizei, Marl
Dortmund