Das aktuelle Wetter Dortmund 11°C
Fakten

100 Dinge, die Sie über Dortmund wissen sollten

31.07.2011 | 15:40 Uhr

Dortmund.   Der BVB, das Bier, die Uni — ein paar Stichworte fallen jedem schnell zu Dortmund ein. Aber auch abseits vom Bekannten gibt es viel Wissenswertes über die Stadt. 100 Informationen haben wir für Sie gesammelt.

Dass der Hauptbahnhof Dortmund an vielen Stellen arg museumsreif daher kommt, das weiß jeder Pendler. Aber wissen Sie auch, welche Teile des Bahnhofsgebäude tatsächlich einen Platz im Museum wert waren und deshalb durch Kopien ersetzt wurden?

In welcher Stadt kommt man an, wenn man den Dortmund-Ems-Kanal bis zum Ende schippert? Wo muss man hingehen, wenn man in Dortmunds ältester Pizzeria zu Abend essen will? Und wie heißt Dortmunds kleinster Stadtteil, in dem gerade mal 142 Menschen leben?

In unserer Liste finden Sie diese und viele andere Informationen. Harte Fakten und bunte Geschichten — und in jedem Fall reichlich Munition für die nächste Party, für die nächste Zigarettenpause, fürs nächste Gespräch in der U-Bahn oder am U-Turm .

100 Dinge über Dortmund

 

DerWesten



Aus dem Ressort
Schlägerei im BVB-Stadion heute vor Gericht
Signal Iduna Park
Eine wüste Schlägerei im Signal Iduna Park beschäftigt am Freitag das Dortmunder Amtsgericht. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen zwei Fußballfans erhoben - diese wiederum erheben schwere Vorwürfe gegen BVB-Ordner
DOlles für deinen Freitag - Adler und Kobras auf Kufen
Tipps für Dortmund
Maike Kranaster ist das "Dortmunder Mädel". Damit keine Langeweile aufkommt, gibt sie in ihrem Blog Ausflugs- und Ausgehtipps für Dortmund - jetzt auch auf RuhrNachrichten.de. Für den heutigen Freitag empfiehlt sie Adler und Kobras auf Kufen.
So würden Dortmunds Kliniken auf Ebola reagieren
Isolation und...
Keines der Krankenhäuser in Dortmund kann im Fall der Fälle einen Ebola-Patienten behandeln, auch nicht das größte Krankenhaus in NRW, das Klinikum Dortmund. Zum Einsatz müsste ein Spezial-Rettungswagen kommen. Das städtische Gesundheitsamt warnt vor Panikmache.
Spektakuläre Festnahme in der Dortmunder Nordstadt
Spezialkräfte im Einsatz
Spezialkräfte der Polizei haben am Donnerstagmittag mindestens zwei Personen in der Dortmunder Nordstadt festgenommen. Offenbar handelt es sich um den Teil einer bundesweiten Aktion. Die Ermittler hüllen sich allerdings in Schweigen und verweisen auf eine angekündigte Pressekonferenz.
Spektakuläre Festnahme in der Dortmunder Nordstadt
Spezialkräfte im Einsatz
Spezialkräfte der Polizei haben am Donnerstagmittag mindestens zwei Personen in der Dortmunder Nordstadt festgenommen. Offenbar handelt es sich um den Teil einer bundesweiten Aktion. Die Ermittler hüllen sich allerdings in Schweigen und verweisen auf eine angekündigte Pressekonferenz.
Fotos und Videos
Im Haus der kleinen Forscher
Bildgalerie
Fotostrecke
Martener Kindergarten hat neue Spielgeräte
Bildgalerie
Fotostrecke