Trauer nach Terror in Castrop-Rauxels Partnerstadt

Gebannt hat ganz Deutschland die Vorfälle in Paris in den vergangenen Tagen verfolgt. Castrop-Rauxel hat dabei einen ganz besonderen Bezug zu den Ereignissen: Der jüdische Supermarkt, in dem einer der Terroristen Geiseln erschossen hat, steht in Vincennes - einer Partnerstadt von Castrop-Rauxel.

Castrop-rauxel.. Nach dem Terror-Anschlag am Mittwoch auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" in der französischen Hauptstadt Paris tauchte am Freitag auch Castrop-Rauxels Partnerstadt Vincennes in den Medien auf: In einem koscheren Lebensmittelmarkt hatte ein mutmaßlicher Islamist und Verbündeter der Pariser Täter mehrere Geiseln genommen.

Vier jüdische Supermarkt-Kunden erschossen

Am frühen Abend stürmten Spezialeinheiten der Polizei den Supermarkt und tötetenAmedy Coulibaly (32),der zuvor wohl vier Geiseln erschossen haben soll. Zudem soll der Mann, der sich laut Angaben eines französischen Fernsehsenders eng mit den Attentätern auf "Charlie Hebdo" abgestimmt hatte, bereits am Donnerstag im Süden von Paris eine Polizistin getötet haben. Mit großer Bestürzung wurde im Castrop-Rauxeler Rathaus die Nachricht von dem abscheulichen Blutbad aufgenommen. Vincennes - eine Stadt mit rund 50.000 Einwohner östlich von Paris, die eigentlich nahtlos in die Hauptstadt übergeht - ist seit 1961 durch eine Städtepartnerschaft mit der Europastadt verbunden. Bürgermeister Johannes Beisenherz übermittelte daher am Wochenende per SMS seine Anteilnahme und drückte für die Stadt Castrop-Rauxel seine Trauer um die vier Opfer aus. Am Montag wird ein offizielles Kondolenzschreiben in die französische Partnerstadt verschickt.

Chöre pflegen enge Freundschaft

Wie Edith Delord, in der Verwaltung zuständig für die Städtepartnerschaften, am Sonntag am Rande des Neujahrsempfangs erzählte, liegt der koschere Supermarkt in unmittelbarer Nähe zur Kirche St. Louis. Mit dem Kirchenchor der Gemeinde ist der Chor der hiesigen St. Elisabeth-Gemeinde in Obercastrop seit Jahrzehnten freundschaftlich eng verbunden.