Das aktuelle Wetter Castrop-Rauxel 15°C
Sorgerecht

Sorge um das Kind

23.07.2011 | 06:00 Uhr
Sorge um das Kind

Castrop-Rauxel. Der Zahl der Eltern, die in NRW das Sorgerecht für ihre Kinder verlieren, ist um 5,1 Prozent gestiegen. Die Situation in Castrop-Rauxel ist nach Einschätzungen des örtlichen Jugendamtes ähnlich. Auch hier ist ein Anstieg zu beobachten. Die Zahlen und Fakten zum Thema Sorgerechtsentzug in der Europastadt auf einen Blick.

Für wie viele Kinder bekam das Jugendamt 2010 das Sorgerecht?

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die in der Obhut des Jugendamtes sind, ist sprunghaft angestiegen. Alleine 2010 bekam die Behörde das Sorgerecht für 38 Kinder und Jugendliche zugesprochen. Das ist mehr als 2008 und 2009 zusammen. In den zwei Vorjahren gab es insgesamt nur 29 Fälle.

Wie ist der Anstieg zu erklären?

An der Arbeitsweise des Jugendamtes hat sich nichts verändert - greift nicht härter durch. Die Kriterien, die sie zur Beurteilung der Situation in einer Familie anlegt, sind gleich geblieben. Sorgfalt wird großgeschrieben. Aber die betroffenen Familien waren anders als in den Vorjahren. Besonders viele Eltern, denen das Sorgerecht entzogen wurde, hatten mehrere Kinder. Das führte zu den hohen Zahlen.

Wann holt das Jugendamt Kinder aus ihren Familien?

Nur dann, wenn es keine andere Möglichkeit gibt. Ganz selten verlieren Eltern sofort das Sorgerecht. In der Regel besteht ein langer Kontakt zwischen Jugendamt und Familie. Zunächst gehen Erziehungshelfer in die Familien hinein. Insgesamt 16 Mitarbeiter sind in diesem Bereich tätig. Finde sie keine Lösung, dann wird im Team entschieden, ob ein Antrag beim Familiengericht auf Entzug des Sorgerechts gestellt wird.


Was sind die häufigsten Gründe für Probleme in den Familien?

Mit Sucht und psychische Erkrankungen ist das Jugendamt am Häufigsten konfrontiert. Oft treten auch gleich mehrere Probleme auf, die dann dazu führen, dass das Leben in den Familien nicht mehr in geregelten Bahnen verläuft. Dann sind die Eltern auch schnell mit dem Nachwuchs überfordert, vernachlässigen oder misshandeln ihn.


Wie wird das Jugendamt auf die Familien aufmerksam?

Parallel zu den Fallzahlen sind auch die Meldungen angestiegen, die beim Jugendamt eingehen. Besonders das Umfeld ist durch häufige Berichte über misshandelte Kinder sensibilisiert: Nachbarn, Bekannte und Verwandte melden sich schneller bei der Behörde. Solche Hinweise sind aber nicht immer nützlich. Mitunter sind es auch falsche Beschuldigungen. Wichtiger für das Jugendamt ist die enge Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen. Die Pädagogen und Lehrer kennen ihre Schützlinge gut, bemerken schnell, wenn etwas in den Familien nicht stimmt.


Wo werden die Kinder untergebracht?

Die meisten Kinder kommen in Pflegefamilien unter. 2010 lebten 143 Kinder und Jugendliche in Pflegefamilien. 96 mussten mit dem Heim vorlieb nehmen.


Wie kann man Kontakt zum Jugend aufnehmen?

Ansprechpartner sind die Mitarbeiter der „Hilfen zur Erziehung“. Sie kümmern sich um vernachlässigte und misshandelte Kinder und Jugendliche. Der Dienst ist unter der Rufnummer 106-2526 zu erreichen oder über die Email: jugend-und-familie@castrop-rauxel.de.Sprechzeiten sind montags, dienstags, freitags von 9 bis 10 Uhr und donnerstags von 14 bis 17 Uhr Das Haus der Jugend und Familie, in dem die Hilfen zur Erziehung untergebracht sind, liegt an der Bochumer Str. 17.

David Huth



Kommentare
Aus dem Ressort
Hintergründe des tragischen Unfalls weiter unklar
Frau überfahren
Auch am Tag nach dem tragischen Tod einer 72-jährigen Behringhauserin herrscht bei der Polizei noch Rätselraten über mögliche Ursachen für den Unfall. Die Frau war am Mittwoch von ihrem alkoholisierten Ehemann überfahren worden. Vernommen werden konnte der Mann am Donnerstag nicht.
Stadt gibt Castrop-Rauxeler Friedhöfe wieder frei
Nach Sturmtief Ela
Nach dem schweren Unwetter vor knapp acht Wochen sind jetzt auch der Ickerner Friedhof und der Waldfriedhof Bladenhorst wieder freigegeben. Das teilte die Stadt am Donnerstag mit. Die Aufräumarbeiten sind zwar abgeschlossen, die Stadt appelliert allerdings nochmals an die Bürger, die abgesperrten...
Warnungen vor Kinderraub sind "totaler Blödsinn"
Polizei stellt klar
Die Warnung klingt so gruselig, dass Eltern wohl kaum wegsehen können: Die Organmafia macht in Deutschland Jagd auf Kinder und Jugendliche, entführt sie, weidet sie womöglich aus. Diese Warnmeldung ist nun auch wieder in Castrop-Rauxel aufgetaucht. Die Polizei warnt ebenfalls: davor, der Warnung...
Castrop-Rauxeler Tierheim wegen Katzen überfüllt
Aufnahmestopp ausgerufen
Diese Tortur überlebte das Katzenbaby nicht: Stundenlang harrte es in einem Karton mit vier anderen Katzen aus - ausgesetzt vor dem Castrop-Rauxeler Tierheim, mitten in der Sonne. Ein trauriger Fall, aber kein Einzelfall: Weil zurzeit so viele Katzen dort ausgesetzt werden, hat das Tierheim einen...
Hier wird in und um Castrop-Rauxel geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Polizeibehörden und Kreisverwaltungen kündigen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen an. In unserem Blitzer-Alarm erfahren Sie, wo die mobilen Radarwagen in dieser Woche in und um Castrop-Rauxel an welchem Tag im Einsatz sind.
Fotos und Videos