So läuft ein Kaffeeklatsch mit Rajko Kravanja

Bei der Aktion "sie kochen Kaffee, ich bringe Kuchen mit" besucht der SPD-Bürgermeisterkandidat Rajko Kravanja seit Februar Wähler in Castrop-Rauxel. Zwei bis drei Besuche pro Woche sind derzeit die Regel. Bis in den Juli bin ich ausgebucht, erzählt der SPD-Politiker. Wir haben ihn bei einem Besuch mit der Kamera begleitet.

Castrop-rauxel.. Bei einem Kaffeekränzchen mit SPD-Bürgermeisterkandidat Rajko Kravanja hat sich die Chefin des Leichtathletik-Clubs Castrop-Rauxel Renate Ludwig-Schmiemann ein Bild vom Sozialdemokraten gemacht. Ihr Fazit: "Nett, offen und sympathisch." 90 Minuten dauerte der Kaffeeklatsch mit Kravanja.