Schwerer Unfall in Ickern - Motorradfahrer verletzt

Schwerer Unfall im Castrop-Rauxeler Stadtteil Ickern: Um 14.15 Uhr hat es einen Zusammenstoß auf einer Kreuzung gegeben. Mit lebensgefährlichen Folgen für einen 53-jährigen Motorradfahrer aus Waltrop, der eventuell Alkohol im Blut hatte.

Castrop-rauxel.. Laut Angaben der Polizei hat sich der Unfall auf der Kreuzung Leveringhauser Straße/Zechenstraße ereignet. Ein 34-jähriger Autofahrer wollte nach links abbiegen. Dabei stieß er mit dem Motorrad des Waltopers zusammen.

Der 53-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt. Ein angeforderter Rettungshubschrauber landete auf dem Sportplatz an der Uferstraße, wurde aber dann doch nicht eingesetzt.

Motorradfahrer muss Blutprobe abgeben

Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei vermutete, dass er Alkohol getrunken hatte. Deshalb wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 13.000 Euro.