Polizei fahndet mit Phantombild nach Vergewaltiger

Bereits im August soll ein bislang unbekannter Mann eine 54-jährige Frau in ihrer Wohnung an der Hebewerkstraße in Castrop-Rauxel vergewaltigt haben. Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem mutmaßlichen Täter und bittet um mögliche Zeugenhinweise - wir zeigen das Foto.

Castrop-rauxel.. Der auf dem Foto abgebildete Mann gelangte nach Polizeiangaben im Sommer vergangenen Jahres durch die Terrassentür in die Wohnung einer 54-jährigen Frau. Er vergewaltigte sie. "Jetzt wurde von dem Mann ein Montagebild erstellt", heißt es in der am Mittwoch veröffentlichten Pressemitteilung der Polizei. Die Tat ereignete sich am 23. August 2014 an der Hebewerkstraße.

Die Polizei fragt: Wer kennt den auf dem Foto abgebildeten Mann?

Zeugen gesucht
Hinweise nimmt das Fachkommissariat für Sexualdelikte des Polizeipräsidiums Recklinghausen entgegen, Tel. (02361) 550.