Kracher-Auftakt mit Lioba Albus schon ausverkauft

Der Knaller zum Auftakt der 26. Frauenkulturtage in Castrop-Rauxel ist bereits wenige Tage nach der ersten Ankündigung ausverkauft. Für die Veranstaltung mit der Kabarettistin Lioba Albus am 6. März in der Aula des Adalbert-Stifter-Gymnasiums gibt es keine Karten mehr. Es stehen aber noch viele andere Veranstaltungen an.

Castrop-rauxel.. Der Erlös des Abends unter dem Motto "Von der Göttin zur Gattin" kommt dem Frauenhauses zugute, das an dem Abend auch für das Catering sorgt. Die Frauenkulturtage unter dem Motto "Frauen, Männer, Macht" bieten zwischen dem 6. und 14. März insgesamt 19 Veranstaltungen. Federführend ist die städtische Gleichstellungsbeauftragte Angelika Himmert, die mit verschiedenen Vereinen, Verbänden und Institutionen zusammen arbeitet.

Der Flyer mit dem Programm wird ab Montag kommender Woche verteilt und ist danach an den bekannten Auslegestellen erhältlich. Auf der städtischen Homepage ist der Flyer schon veröffentlicht. Bereits am 2. März eröffnet die Ausstellung "Vergewaltigung als Kriegswaffe", die bis zum 31. März im Rathaus-Foyer am Europaplatz zu sehen ist.