Entsorger Lobbe: LKW ist ausgebrannt

Ein brennender Lastwagen hat beim Entsorgungsunternehmen Lobbe am Samstagmorgen die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie es zu dem Feuer gekommen ist, ist noch unklar.

Ickern.. Bei der Entsorgungs-Firma Lobbe am Deininghauser Weg hat am frühen Samstagmorgen ein LKW gebrannt. Auf einem Sattelauflieger war um 3.48 Uhr gewerblicher Müll in Brand geraten.

Nach Einschätzung der Feuerwehr handelte es sich um rund 60 Kubikmeter Müll. Die Löscharbeiten zogen sich fast zweieinhalb Stunden hin. Ob Brandstiftung vorliegt oder Selbstentzündung, ist noch nicht bekannt.