Das aktuelle Wetter Castrop-Rauxel 23°C
Geierabend

Die volle Breitseite aus Kabarett und Klamauk

27.06.2012 | 18:07 Uhr
Die volle Breitseite aus Kabarett und Klamauk

Castrop-Rauxel. Geiern bis zum Abwinken! Von Freitag, 6. Juli, bis Sonntag, 8. Juli, schlägt die Comedy-Open Air des Geierabends mit einer vollen Breitseite aus Kabarett, Satire und Klamauk in bester Ruhrpott-Tradition im Biergarten „Tante Amanda“ in Westerfilde auf.

Für das zweistündige Sommer-Programm bringen die Geier neben vielen Klassikern und den besten Nummern der vergangenen Session auch einige brandneue Sketche auf die Freiluft-Bühne. Und das Tollste: Für unsere Leser gibt es 3x2 Karten für die Abschlussvorstellung am 8. Juli. Einfach am Donnerstag, 28. Juni, von 12 bis 12.15 Uhr anrufen (02305/9 21 81 31).

So geben die schrägen Brüder „Wemser und Missgeburt“ ebenso wie die Vorort-Komiker „Siegfried und Roy“ einen Vorgeschmack auf ihre kommenden Programme im Spiegelzelt am Dortmunder U. Zudem sorgt die schrullige Schönheitskönigin Miss Annen als Wutbürgerin für Aufruhr im idyllischen Biergarten.

Als Special Guest ist Neueinkauf Benedikt Hahn beim Open Air mit dabei und nach dem „Double“-Sieg des BVB dürfen selbstverständlich die „Zwei vonne Südtribüne“ nicht fehlen. Mit ihrem Kult-Song „Boh ey Borussia“ schafften es die bierseligen Fußballphilosophen jüngst zu unverhofftem Ruhm. BVB-Spieler Kevin Großkreuz verkündete im Interview mit Sport-Bild: „Dieses Fanlied machte uns zum Meister.“ Das Originalvideo zum Song der „Meistermacher“ kann man sich übrigens auf YouTube anschauen.

Nach den Vorstellungen am Freitag und Samstag wird wieder bis in die Nacht weiter gefeiert. Gemeinsam mit Bassist Milla Kapolke von Grobschnitt heizen die Geier ihrem Publikum mit einer großen Rock ‘n’ Roll Live-Show ein. Veranstaltet wird der Geierabend vom Theater Fletch Bizzel und dem Kulturbüro der Stadt Dortmund.

Die Shows am Freitag und am Samstag beginnen um 19 Uhr, am Sonntag geht es schon um 18 Uhr los. Einlass ist jeweils zwei Stunden vorher. Bei trübem Wetter garantiert eine Teilüberdachung des Biergartens ein trockenes Plätzchen.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Hitzewelle bringt den Asphalt zum Schmelzen
Mehrere Straßen in...
Mehr als 35 Grad heiß ist die Luft, 70 bis 80 Grad heiß ist der Asphalt. Das hat Folgen für die Straßen in Castrop-Rauxel. Gleich eine ganze Reihe von...
Mini-Bürgermeisterin stellt sich Reporter-Fragen
Ferienprojekt Castropia
Im Parkbad Süd, mitten in Castrop-Rauxel, haben Kinder eine neue Stadt gegründet – Castropia. Und wie es sich gehört, gibt es einen gewählten...
Altstadt-Radfahrer: Kaum Interesse an Änderung
Verkehr in Innenstadt
Die Castrop-Rauxeler haben ihre Chance verspielt, Einfluss auf die Entscheidung der Politik zu nehmen, wenn es um das kontrovers diskutierte Thema...
Hobby-Meteorologe Axel Kiefer: Es bleibt heiß
Hitzewelle
Sonne satt in der ganzen Region! Auch über Castrop-Rauxel strahlt die Sonne. Ob das so bleiben wird, weiß der Ickerner Axel Kiefer. Seit 25 Jahren ist...
Diese Schulen werden in Castrop-Rauxel saniert
Bauarbeiten in den...
Die Schüler sind weg, die Bauarbeiter kommen: Über 500.000 Euro investiert die Stadt in diesem Sommer in die Sanierung ihrer Schulgebäude. Wir...
Fotos und Videos
article
6816301
Die volle Breitseite aus Kabarett und Klamauk
Die volle Breitseite aus Kabarett und Klamauk
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/castrop-rauxel/die-volle-breitseite-aus-kabarett-und-klamauk-id6816301.html
2012-06-27 18:07
Castrop-Rauxel