Autodiebe klauen zwei Audi A6 innerhalb weniger Stunden

Gleich zwei Audi A6 haben Diebe zwischen Sonntag und Montag in Castrop-Rauxel gestohlen. Hängen die beiden Fälle zusammen? In dieser Frage ermittelt jetzt die Polizei. Die Vermutung, dass Autodiebe zurzeit besonders oft teure Autos knacken, wies ein Polizeisprecher aber zurück.

Castrop-rauxel.. Die beiden Audi A6 wurden im Zeitraum zwischen Sonntag und Montag in Castrop-Rauxel gestohlen: Ein silberfarbener Audi A6 an der Straße Am Wiedehagen und ein schwarzer A6 im Wert von etwa 12.000 Euro an der Viktoriastraße. Beide Fahrzeuge hatten ein Recklinghäuser Kennzeichen.

Fahndung läuft

Ob beide Fälle zusammenhängen, wollte Polizei-Pressesprecher Michael Franz auf Nachfrage weder bestätigen noch dementieren: "Wir müssen abwarten, wie die Fahndung läuft." Eine Häufung von Diebstählen höherpreisiger Autos gebe es allerdings nicht.  
  Die Polizei bittet unter Tel. (02361) 5 50 um Zeugenhinweise.