Das aktuelle Wetter Castrop-Rauxel 9°C
Polizei

A 45 bei Castrop-Rauxel nach Unfall komplett gesperrt

28.04.2010 | 10:42 Uhr
A 45 bei Castrop-Rauxel nach Unfall komplett gesperrt

Ein Verkehrsunfall auf der A 45 in Fahrtrichtung Frankfurt führte Dienstagabend auf der A 42 für fast zwei Stunden zu einem Rückstau auf der A 42 bis zu den Castrop-Rauxeler Anschlussstellen.

Nach Angaben der Autobahnpolizei hatte ein 58 Jahre alter Autofahrer aus Wuppertal gegen 17.30 Uhr beim Auffahren auf die A 45 in Höhe des Autobahnkreuzes Castrop-Rauxel Ost sein Fahrzeug auf die linke Spur gezogen, um eine vor ihm langsamer fahrende 28-jährige Autofahrerin aus Dortmund zu überholen. Dabei hatte er – so die Polizei – einen von hinten kommenden Pkw, gesteuert von einem Autofahrer aus Dortmund (46), übersehen. Beim Versuch, sein Auto zu bremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Audi des Wuppertalers zu verhindern, geriet der Dortmunder ins Schleudern, stieß gegen die Mittelleitplanke und wurde auf den rechten Fahrstreifen katapultiert. Dort kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Chevrolet der 28-jährigen Dortmunderin, wodurch sich beide Autos überschlugen.

Der 46-Jährige und die 28-Jährige wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 13 000 Euro. Für den Rettungseinsatz, die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge wurde die Autobahn 45 komplett bis ca. 19 Uhr gesperrt.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
Luxuslärm im Interview: "Wir haben uns entwickelt"
Freitag in der...
Die Pop-Rock-Formation Luxuslärm steht am Freitagabend auf der Bühne der Europahalle. Christian Püls unterhielt sich mit Sängerin Janine Jini Meyer über den anstehenden Auftritt in Castrop-Rauxel, ihr neues Album Alles was du willst und die Entwicklung der Iserlohner Band.
Vereine wollen Castrop-Rauxels Stadtteile aufwerten
Ickern und Habinghorst
Das Leben im Stadtteil aufwerten: Das ist die Idee hinter Bürgervereinen wie jenem, der im Castrop-Rauxeler Stadtteil Habinghorst gegründet werden soll. Im Nachbarstadtteil Ickern ist man sogar schon einen Schritt weiter.
Hier wurde in Castrop-Rauxel illegal Müll entsorgt
Übersicht
In Castrop-Rauxel wird Müll immer wieder illegal in Straßengräben, einsamen Waldwegen und Parks entsorgt. Allein in den letzten zwei Wochen kam es zu zwei weiteren Vorfällen: Auf der Wittener und der Herner Straße. Auf unserer Übersichtskarte sehen Sie, wo in Castrop-Rauxel bereits illegal Müll...
Was Geldabheben in Castrop-Rauxel kostet
Als Fremdkunde
Das Problem kennt wohl jeder: Man benötigt dringend Bargeld und nirgendwo ist ein Geldautomat der eigenen Bank in Sicht. Wer aber bei fremden Instituten Geld abhebt, muss mit hohen Gebühren rechnen. Welche Bank in Castrop-Rauxel die höchsten Gebühren hat und wie Sie der Gebührenfalle entkommen...
Unbelehrbare spazieren auf Baustellen herum
Appell an Bürger
Die Emschergenossenschaft hat eindringlich appelliert, Absperrungen an Baustellen zu beachten. Bereits nach dem tragischen Unfalltod eines 85-Jährigen am 10. Oktober in einer Baustelle auf der Lange Straße in Habinghorst (wir berichteten), wendete sich die Stadt mit dieser Bitte an die Bürger.
Fotos und Videos
Tierische Aufklärung im BoGi's
Bildgalerie
Fotostrecke
So schön ist der Herbst in Castrop-Rauxel
Bildgalerie
Fotostrecke
So sah die Spielzeugausgabe bei der Aktion Kuscheltonne aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Castroper Viktualienmarkt 2014
Bildgalerie
Fotostrecke