Das aktuelle Wetter Castrop-Rauxel 13°C
Polizei

A 45 bei Castrop-Rauxel nach Unfall komplett gesperrt

28.04.2010 | 10:42 Uhr
A 45 bei Castrop-Rauxel nach Unfall komplett gesperrt

Ein Verkehrsunfall auf der A 45 in Fahrtrichtung Frankfurt führte Dienstagabend auf der A 42 für fast zwei Stunden zu einem Rückstau auf der A 42 bis zu den Castrop-Rauxeler Anschlussstellen.

Nach Angaben der Autobahnpolizei hatte ein 58 Jahre alter Autofahrer aus Wuppertal gegen 17.30 Uhr beim Auffahren auf die A 45 in Höhe des Autobahnkreuzes Castrop-Rauxel Ost sein Fahrzeug auf die linke Spur gezogen, um eine vor ihm langsamer fahrende 28-jährige Autofahrerin aus Dortmund zu überholen. Dabei hatte er – so die Polizei – einen von hinten kommenden Pkw, gesteuert von einem Autofahrer aus Dortmund (46), übersehen. Beim Versuch, sein Auto zu bremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Audi des Wuppertalers zu verhindern, geriet der Dortmunder ins Schleudern, stieß gegen die Mittelleitplanke und wurde auf den rechten Fahrstreifen katapultiert. Dort kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Chevrolet der 28-jährigen Dortmunderin, wodurch sich beide Autos überschlugen.

Der 46-Jährige und die 28-Jährige wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 13 000 Euro. Für den Rettungseinsatz, die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge wurde die Autobahn 45 komplett bis ca. 19 Uhr gesperrt.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
Hier wird in und um Castrop-Rauxel geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Polizeibehörden und Kreisverwaltungen kündigen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen an. In unserem Blitzer-Alarm erfahren Sie, wo die mobilen Radarwagen in dieser Woche in und um Castrop-Rauxel an welchem Tag im Einsatz sind.
Scheunenbrand war erst in der Nacht gelöscht
Jugendliche noch nicht...
Bis in die Nachtstunden hat die Feuerwehr am Freitag gebraucht, die am Mittag in Brand geratene Scheune auf einem verlassenen Bauernhof an der Stadtgrenze von Dortmund und Castrop-Rauxel zu löschen. Unterdessen sind die fünf Jugendlichen, die in der Nähe des Feuers gesehen worden waren, noch nicht...
Parkbad Nord: Hunde zeigten sich als Wasserratten
Erstes Hundeschwimmen
Das metaphorische Bild des begossenen Pudels passte an diesem Sonntag gar nicht. Die Premiere des Hundeschwimmens im Parkbad Nord erwies sich als reine Spaßveranstaltung - für die Vierbeiner ebenso wie für ihre begeisterten Frauchen und Herrchen. Der Besucherstrom riss jedenfalls bis zum Nachmittag...
MMA-Kämpfe locken 1700 Besucher in die Europahalle
Umstrittener Kampfsport
MMA, das steht für "Mixed Martial Arts" - eine Kampfsportart, die wegen ihrer Brutalität oft kritisiert wird. Am Samstagabend fand die offene deutsche MMA-Meisterschaft in Castrop-Rauxel statt. 28 Kämpfer stiegen in der Europahalle in den Käfig, 1700 Besucher schauten zu. Wir haben ein...
Darum liebt Manfred Wöhrmann die Taubenzucht
Viele Fotos
Seit über 40 Jahren ist der Castrop-Rauxeler Manfred Wöhrmann von einem Hobby fasziniert: Er züchtet Brieftauben. Wir waren mit der Fotokamera in seinem Schlag zu Besuch und haben uns erklären lassen, was eine erfolgreiche Brieftaube auszeichnet.
Fotos und Videos
Stadtteilfest in Ickern 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Die spektakulären Sprünge von Tim Behrend
Bildgalerie
Fotostrecke