Das aktuelle Wetter Castrop-Rauxel 14°C
Am real-Markt in Habinhorst

890 kg Silvesterböller gestohlen

29.12.2008 | 12:07 Uhr

Silvesterböller im Wert von rund 12 000 Euro wurden über Weihnachten aus einem Container am real-Markt in Habinghorst gestohlen. Das gibt die Pressestelle der Polizei Recklinghausen jetzt bekannt.

Zur Lagerung des Feuerwerks, das seit gestern verkauft werden darf, hat der real-Markt zwei besonders sichere Sprengstoffräume eingerichtet. Darin lagern rund 2,5 Tonnen. Ein Reservevorrat wird dagegen in einem Container gelagert, der draußen auf dem Firmengelände steht. Er ist aber so stark mit Spezialschlössern gesichert, dass er nicht mit einfachen Werkzeugen aufgebrochen werden kann.

Trotzdem gelang es bisher unbekannten Tätern, in der Zeit zwischen Heiligabend und vergangenem Samstag den Container zu öffnen. Sie entwendeten Feuerwerkskörper mit einem Gewicht von 890 Kilogramm.

Die erste Meldung der Polizei, dass die Beute sogar das Gewicht von drei Tonnen haben sollte, bestätigte sich nicht.

Nach Einschätzung von Experten wird die Ware jetzt auf Flohmärkten oder in kleinen Verkaufsstellen angeboten. Der Verkauf im real-Markt ist von dem Diebstahl nicht beeinträchtigt.

Weitere Feuerwerkskörper wurden im gleichen Zeitraum aus Containern eines real-Marktes in Herten gestohlen. Hier entwendeten die Täter acht Paletten mit Pyrotechnik, meldet die Polizei.

Auch aus Dorsten wurde der Diebstahl von Böllern im Gewicht von einer Tonne gemeldet.

Rüdiger Hagenbucher



Kommentare
Aus dem Ressort
Schloss Bladenhorst - Bilder einer Traumhochzeit
Erstes Ja-Wort seit...
Wie im Märchen haben Nadine Wolters und Andr Botor aus Henrichenburg am Freitag ihre Hochzeit erlebt. Sie sind das erste Paar, das seit ewig langer Zeit auf Schloss Bladenhorst geheiratet hat. Wir waren mit der Kamera dabei und zeigen eine Trauung, die es so in Zukunft vielleicht öfter geben könnte.
WLT bringt Loriot-Sketche auf den Ickerner Markt
Umsonst und draußen
Loriot kommt: die Herren Müller-Lüdenscheid und Dr. Klöbner ebenso wie der Lottogewinner, dessen Tochter mit dem Papst eine Herrenboutique eröffnen will. Das alles gibt es am 5. September "umsonst und draußen" auf dem Marktplatz in Ickern. Für sechs Schauspieler des Westfälischen Landestheaters...
Laufen für den guten Zweck im Erin-Park
5. Castroper Charitylauf
Mehr als 300 Läufer haben sich bereits angemeldet - die Veranstalter hoffen, dass es bis Sonntag 500 werden: Beim 5. Castroper Charitylauf deutet sich ein Teilnehmer-Rekord an. Wer mitlaufen und den guten Zweck unterstützen möchte, kann sich noch kurzfristig anmelden. Hier gibt es alle Infos und die...
Stadt Castrop-Rauxel stellt Pflaster-Varianten aus
Für den Marktplatz
Welche Pflastersteine hätten die Castrop-Rauxeler gerne auf der Parkplatz-Fläche am Altstadtmarkt? 28 Varianten sind ab sofort beim Stadtbetrieb EUV ausgestellt. Die Nummer 28 fällt besonders ins Auge.
Mißfelder spricht bei Beckmann über Nordirak
Heute Abend im Fernsehen
Nach einem Besuch im Nordirak ist der heimische Bundestagsabgeordnete Philipp Mißfelder (CDU) heute Abend (21. August) bei Reinhold Beckmann zu Gast. In der ARD-Talk Show wird er über die Situation der Flüchtlinge angesichts des islamistischen Terrors berichten.
Fotos und Videos