Zwei leicht Verletzte bei Unfällen auf Bottrops Straßen

Zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Sonntag in Bottrop. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.
Zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Sonntag in Bottrop. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.
Foto: WAZ FotoPool
Zwei Verkehrsunfälle meldet die Polizei aus Bottrop. Beide haben sich Sonntag ereignet. Zwei Personen erlitten dabei leichte Verletzungen.

Bottrop.. Ein 53-jähriger Bottroper fuhr am Sonntag, gegen 10.50 Uhr, mit seinem Pkw aus einer Parklücke zwischen Horster Straße und Wallmannstraße nach links auf die Johannesstraße.

Dabei stieß er mit einem Motorradfahrer aus Bottrop zusammen, der die Johannesstraße befuhr. Der ebenfalls 53-jährige Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Ebenfalls am Sonntag, gegen 13.40 Uhr, war ein 29-jähriger Bottroper mit seinem Wagen auf der Essener Straße unterwegs. Etwa in Höhe der Einmündung Ruhrölstraße fuhr er, so die Polizei, mit seinem Pkw auf den verkehrsbedingt haltenden Wagen eines 43-jährigen Esseners auf. Dabei verletzte sich seine 44-jährige Beifahrerin leicht. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand 2000 EUR Sachschaden.