Wettbewerb: Preisträger geben Konzert

Die Bottroper Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ geben jetzt ein Konzert im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrums. Die Nachwuchsmusiker der städtischen Musikschule waren besonders erfolgreich und stellen nun das Wettbewerbsprogramm in einem Preisträgerkonzert vor.

Zu erleben sind dann die Flötisten Ole Schürks, Christoph Eberz, Luisa Wilken, Lorena Tiemann, Erik Janetta, Tim Weinberg und Rebekka Lammerding. Außerdem ist Justus Luerweg mit von de r Partie. Er hat beim Wettbewerb erfolgreich mit seinem Instrument, der Oboe, teilgenommen. Begleitet werden die jungen Musikerinnen und Musiker am Klavier und Cembalo von Maximilian Deden, Annika Hemsing, Niklas Wempe und Isabella Zeher.

Die vier Nachwuchstalente Justus Luerweg, Rebekka Lammerding, Erik Janetta und Tim Weinberg werden die Musikschule im März in Düsseldorf beim Landeswettbewerb vertreten. Dafür stehen in der nächsten Zeit noch einige Sonderproben mit den Dozentinnen Christina Hanisch, Brigitte Meier-Sprinz und Petra Naethbohm auf dem Programm.