„Wer zuerst kommt, malt zuerst“

Von Chris Unnormals erstem Shirt sind zwar keine Exemplare mehr erhältlich, aber im „Pottboiz Electric“-Studio können noch einzelne Jute-Beutel mit dem Tetraeder-Symbol gekauft werden.


Es soll von keinem Shirt eine zweite Auflage geben. Auch von dem zweiten, im Juni erscheinenden Shirt sollen nur 100 Exemplare produziert werden.

Eine Vorbestellung ist nicht möglich. „Es gilt das Motto: Wer zuerst kommt, malt zuerst“, so der Künstler.


Die Shirts kosten zwischen 25 und 30 Euro und werden im „Pottboiz Electric“-Studio, Altenessener Straße 8, erhältlich sein. Kontakt und Infos: 0201 / 50749771, facebook.com/pottboiz.electric, facebook.com/pages/Forbidden-Graffx/1517433011864780 oder pottboiz.de.