Vater und Sohn schnappten in Bottrop einen Einbrecher

Mit Hilfe des Vaters und seines 17-jährigen Sohnes konnte die Polizei den 24-jährigen Einbrecher aus Bottrop festnehmen.
Mit Hilfe des Vaters und seines 17-jährigen Sohnes konnte die Polizei den 24-jährigen Einbrecher aus Bottrop festnehmen.
Foto: Lars Heidrich
Was wir bereits wissen
Auf frischer Tat ertappt wurde ein Einbrecher. Ein Vater und sein Sohn beobachteten nicht nur den Diebstahl, sondern nahmen auch die Verfolgung auf.

Bottrop.. Ein Vater hat gemeinsam mit seinem 17-jährigen Sohn in Bottrop einen Einbrecher erwischt und der Polizei übergeben.

Es geschah am Mittwoch gegen 22.10 Uhr am Abend. Vater und Sohn hatten beobachtet, wie ein junger Mann einen Koffer, in dem sich Werkezug befand, aus einem Schuppen an der Paßstraße schleppte und sich dann mit dem Koffer aus dem Stadt machte.

Die beiden Zeugen nahmen schnell die Verfolgung des Täters auf. An der Fröbelstraße gelang es den beiden Verfolgern den Einbrecher einzuholen. Es handelte sich laut Mitteilung der Polizei um einen 24-jährigen Mann aus Bottrop. Bis zum Eintreffen der Polizei hielten die beiden den Täter fest. Er wurde dann von den Beamten zur Wache gebracht.