Das aktuelle Wetter Bottrop 15°C
Menschen

„Tierengel“ umsorgen Tiere und manchmal auch die Besitzer

30.09.2012 | 15:19 Uhr
„Tierengel“ umsorgen Tiere und manchmal auch die Besitzer
Jeden Samstag haben die Tierengel an der Horster Straße 230 Hochbetrieb. Sie versorgen die Tiere von Menschen mit wenig Geld kostenlos mit Futter. Nicolai Kalisch und Annemarie Schröder sind ehrenamtlich tätig.Foto: Birgit Schweizer

Bottrop.  „Tierengel“ Annemarie Schröder tut was sie kann, um Tieren und ihren Besitzern einen Platz im Tierheim zu ersparen. ,,Es begann alles mit einem weinenden Kind, das seinen Hund abgeben musste, weil das Geld für das Futter nicht ausreichte. Das muss vermieden werden. Den Menschen wird geholfen, damit sie keinen Hunger erleiden. Warum sollte es das nicht auch für Tiere geben?“

Nicht nur mit dem Geld ihrer Sponsoren kaufen die Bottroper Engel das Tier-Futter. Sie veranstalten auch Trödelmärkte, deren Einnahmen sie in das Futter investieren. ,,Es ist eine ehrenamtliche Arbeit und wir sind mit Herz und Seele dabei“, so die 44-jährige. Tierengel zu sein heißt aber nicht nur, die Tiere zu versorgen. Es bedeutet, auch ein offenes Ohr für Tierbesitzer zu haben. ,,Oft kommt Herrchen mit Hund einfach auf eine Tasse Kaffee vorbei. Wir tauschen Informationen aus und reden über alltägliches. Sowas tut gut“, sagt die gelernte Krankenschwester.

Philipp Wering ist Katzenbesitzer und weiß, dass er bei den Tierengeln willkommen ist. ,,Sowas müsste es öfter geben. Hier trifft man Menschen, die viel arbeiten und sich mit einem ,,Danke“ zufrieden geben. Man fühlt sich wie ein Familienmitglied“, so der 23-jährige.

Am kommenden Samstag ist Trödelmarkt (Ausgabe Tierengel-Rheine, Aloysiusstr .105).

Dina Al Bayati

Kommentare
30.09.2012
18:24
„Tierengel“ umsorgen Tiere und manchmal auch die Besitzer
von tierfreund61 | #1

Super Idee, weiterhin viel Erfolg!

Funktionen
Aus dem Ressort
Mieter ziehen bald ins Suitbert-Haus ein
Soziales
Im September sollen die ersten Mieter in den neuen Malteserstift in Vonderort einziehen. Das Altenheim soll eine Mitte für den Stadtteil an der Grenze...
75 Jahre Freiwillige Wehr Feldhausen - jetzt wird gefeiert
Jubiläum
Am Freitag und Samstag laden die Mitglieder der Wehr zu den Jubiläumsfeierlichkeiten ein. Freitag gibt es einen Festumzug, Samstag ist Familientag.
Das isst der Pott in Bottrop: Wählen Sie Ihr Leibgericht
Abstimmung
Welcher Hobby-Koch soll Bottrop beim Finale von "Das isst der Pott" vertreten? Hier können Sie alle Rezepte anschauen und für Ihren Favoriten...
Rollerfahrer (19) bei Unfall in Kirchhellen leicht verletzt
Polizei
Leichte Verletzungen erlitt ein Rollerfahrer aus Gelsenkirchen bei einem Unfall in Kirchhellen. Der Unfall geschah am Montagabend an einer Kreuzung.
Spezialwagen schießt Fotos in den Straßen von Bottrop
Panorama-Aufnahmen
Die Stadt Bottrop bewnötigt die Bilder für Vermessungen. Der Wagen hat eine Dachkamera und das Logo: „Wir fahren im Auftrag Ihrer Stadtverwaltung“.
Fotos und Videos
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Hallenbad Kirchhellen
Waz öffnet Pforten
Bildgalerie
Flugzeugbau Extra
article
7147483
„Tierengel“ umsorgen Tiere und manchmal auch die Besitzer
„Tierengel“ umsorgen Tiere und manchmal auch die Besitzer
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/tierengel-umsorgen-tiere-und-manchmal-auch-die-besitzer-id7147483.html
2012-09-30 15:19
Bottrop