Steuertechnik für Pumpen übers Internet

Speziell für Pumpen von Allweiler konstruiert ist die intelligente Pumpensteuerung IN-1000, die Colfax Fluid Handling auf der Hannover-Messe vorstellt. Kernstück des Systems ist die von Allweiler entwickelte Software.

Mit der neuen „Smart Platform“ lassen sich von der einfachen Zustandsüberwachung bis hin zu komplexen Überwachungstätigkeitenan mehreren Pumpen viele Anforderungen an Sicherheit und geringe Betriebskosten gleichzeitig realisieren. Der Betrieb wird vollautomatisch überwacht und protokolliert. Treten ungewöhnliche Betriebsbedingungen auf, werden diese sofort gemeldet und auf einem grafikfähigen Farbdisplay angezeigt. Ein schneller ortsunabhängiger Zugriff etwa für das Wartungspersonal ist über Smartphone-Apps und von jedem PC mit Internetzugang möglich. Der Megatrend Industry 4.0 ist damit an der Pumpe angekommen. „Die Smart Platform führt zu niedrigeren Gesamtkosten und ist günstiger als ähnliche Systeme. Bei sensiblen Betriebsbedingungen steht der Sicherheitsgewinn im Vordergrund“, so Gunter Connert, Vertriebsleiter Deutschland bei Colfax Fluid Handling/Allweiler.