Schiffsmodelle im Revierpark Vonderort

Die traditionelle Schiffsmodellbauausstellung „Zamma 2015“ findet vom 10. bis 11. Januar im Freizeithaus des Revierparks Vonderort statt. Wie in jedem Jahr veranstaltet der Schiffs-Modellsport-Club Oberhausen zum 15. Mal seine Schiffsmodellbauausstellung unter dem bekannten Motto „Zamma“. Präsentiert wird eine Vielfalt von ganz besonderen Exponaten aus dem maritimen Bereich.

Das Motto „Zamma“ wurde aus der Ruhrgebietsumgangssprache abgeleitet und bedeutet nichts anderes als auf hochdeutsch: „Zeig mal“ und soll die enge Verbundenheit zum Ruhrgebiet zum Ausdruck bringen. Mittlerweile ist diese Veranstaltung über die Grenzen Nordrhein-Westfalens hinaus bekannt. Ausgestellt werden Motoryachten, Marinemodelle, Fischereifahrzeuge, Schlepper, Binnenschifffahrtsmodelle, Leuchttürme, offene Pinassen mit Dampfantrieb, historische Modelle, Segelboote, Rennboote, Plastikmodellbau. Außerdem findet eine Sonderschau von Kartonmodellen statt.

Alle Modelle sind handgearbeitet, wobei für die Herstellung oft mehrere Jahre benötigt werden. Selbst die Maschinenantriebe, wie z.B. die Dampfmaschinen, stammen aus eigener Fertigung und sind funktionstüchtig. Die Veranstaltung wird am 10. Januar um 10 Uhr eröffnet.