Rotthofs Hof bietet Kindern Abenteuer

Der Rotthoffs Hof startet sein Sommerferienprogramm bereits am letzten Schultag, dem 26. Juni, mit einer Biohof-Rallye. In kleinen Gruppen sollen die Kinder mittels kniffligen Aufgaben und spannenden Spielen interessante Fakten über das Leben der Tiere auf dem Biohof erfahren.

In den Ferien finden wieder die traditionellen Abenteuerwochen für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren statt. In diesem Jahr steht der Ferienspaß ganz unter dem Thema Zirkus; mit Akrobatik, Spielen, Reiten und Voltigieren.

Für die Aktionswochen (beginnend jeweils am Montag 29. Juni, 6. Juli, 27. Juli) sind noch wenige Plätze frei. Auch das in diesem Jahr erstmals stattfindende Ponycamp vom 8. bis zum 10. August ist fast ausgebucht. Hier erleben die Kinder ihre letzten Ferientage naturnah mit Lagerfeuer und Zelten. Vorerfahrung mit Pferden ist für die Teilnahme nicht erforderlich.