Das aktuelle Wetter Bottrop 12°C
Polizei

Radlerin bei Unfall schwer verletzt – Verursacher flüchtet

08.01.2016 | 15:57 Uhr
Radlerin bei Unfall schwer verletzt – Verursacher flüchtet
Foto: Andreas Bartel

Die Polizei sucht nach Unfallzeugen. Am Donnerstag hat ein unbekannter Autofahrer einen Radfahrerin angefahren und ist dann geflüchtet.

Eine 55-jährige Radfahrerin wurde bei einem Unfall auf dem Ostring am Donnerstag gegen 15 Uhr schwer verletzt. Der Unfallverursacher flüchtetet.

Die Frau wollte mit ihrem Rad im Kreuzungsbereich der Horster Straße dem Ostring weiter folgen, als sie von dem bisher unbekannten Fahrer überholt wurde. Dieser bog anschließend direkt vor der 55-Jährigen nach rechts in die Horster Straße ab. Bei der Kollision kam die Bottroperin zu Fall und wurde schwer verletzt. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bei dem Auto soll es sich um einen dunklen Minivan handeln, bei dem die hinteren Scheiben dunkel abgeklebt waren. Die Polizei bitte Zeugen, die möglicherweise etwas gesehen haben, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter der Rufnummer:  0800 2361 111.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Presserundgang
Bildgalerie
Grusellabyrinth
Michaelismarkt
Bildgalerie
Bottrop im Mittelalter
Jubiläum
Bildgalerie
125 Jahre FF Alt-Bottrop
article
11444018
Radlerin bei Unfall schwer verletzt – Verursacher flüchtet
Radlerin bei Unfall schwer verletzt – Verursacher flüchtet
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/radlerin-bei-unfall-schwer-verletzt-verursacher-fluechtet-id11444018.html
2016-01-08 15:57
Bottrop