Das aktuelle Wetter Bottrop 15°C
A la Amélie

Quietsche-Enten weltweit in Szene

11.01.2013 | 16:00 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Am Niederrhein.
Am Niederrhein.Foto: WAZ FotoPool

Die Bottroperin Johanna Mertes setzt weltweit Quietsche-Enten in Szene - wer denkt da nicht an "Die fabelhafte Welt der Amélie"?

Rund 200 unterschiedliche Enten – vom Piraten über Kiffer, Polizist, Sträfling oder Bergwanderer bis hin zu Enten diverser Fußballclubs – tummeln sich in Johanna Mertes Badezimmer. Alle Fotos: privat/Mertes

(sk)

Kommentare
12.01.2013
16:38
Quitscheenten weltweit in Szene
von tierfreund61 | #1

Liebe WAZ, so gross kann doch das Winterloch nicht sein, um Gummientchen mehr als eine Seite der Zeitung zu widmen!

Fotostrecken aus dem Ressort
Moondog Musik Marathon
Bildgalerie
Moondog 99 Festival
Auf Hof Schlagkamp fliegen die Fässer
Bildgalerie
Fassweitwurf
Leckeres bei besonderem Flair
Bildgalerie
Gourmet Festival
Ruhrpott Rodeo
Bildgalerie
Abschlusstag
Populärste Fotostrecken
Festzug am Sonntag
Bildgalerie
Schützenfest Warstein
Mendener Kirmes von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
RWE verliert 1:2 gegen Köln 2
Bildgalerie
Regionalliga
Klassiker zum Rock-Hard-Finale
Bildgalerie
Festival
Neueste Fotostrecken
Arpe-Schmallenberg 1:1
Bildgalerie
Bezirksligafussball
iXS Dirt Masters 2015
Bildgalerie
Biken
Kultur Pur von oben
Bildgalerie
Festival
Arminia Lirich
Bildgalerie
Jugendturnier


Funktionen
Aus dem Ressort
Zum Fassweitwurf gab’s reichlich Zielwasser
Party
Auf dem Hof Schlagkamp traten 32 Teams gegeneinander an. Die meisten Teilnehmer landeten beiihrem Wurf im Wassergraben. Während und vor allem am Ende...
Elite der Cheerleader tanzt im Movie Park
Wettbewerb
Mehrere Tausend, überwiegend weibliche Cheerleader und Cheerdancer aus Deutschland und Europa kamen zur 12. „Elite Cheerleading Championship“ in den...
Hans-Reitze-Haus feiert Einweihung in Bottrop
Soziales
24 Menschen mit geistiger Behinderung haben im Hans-Reitze-Haus ein neues Zuhause gefunden. Die Bewohner haben sich schon eingelebt.
Dachreiter der Kreuzkampkapelle muss renoviert werden
Denkmalschutz
Seit 1982 gehört die Kreuzkampkapelle, ehemals Krankenhauskapelle des abgerissenen alten Marienhospitals, der alt-katholischen Gemeinde. Damals...
Angebote für Radsportler in Bottrop
Mein Radrevier
Für viele Bottroper ist das Fahrrad auch ein Sportgerät. Die Lage der Stadt ist für Radsportler gut. Angebote für Rennradfahrer und Mountainbiker
Aus dem Ressort
Streikende waren laut, damit Bottrops OB Tischler sie hört
Kitastreik
Bottrops Stadtchef sitzt nämlich beim Kommunalen Arbeitgeberverband in einem Ausschuss. Die Arbeitgeber beraten am 28. Mai über ein neues Angebot.
Taucher aus Kirchhellen schrubben das Stenkhoffbad
Freibad
Blitzeblank für die Badesaison: Bei einer Spaßaktion putzen die Sportler den Beckengrund. Aktion jährt sich zum vierten Mal.
4,20 Meter hohe Stelen markieren Eingänge zur Innenstadt
Stadtentwicklung
Die städtische Wirtschaftsförderung stellt der Bezirksvertretung den aktuellen Entwurf vor. Sechs Standorte sind angedacht.
Jetzt fördert Innovation City Wärmepumpen
Energie
Projekt „100 Wärmepumpen Plus“ für Besitzer von Ein- oder Zweifamilienhäuser. Die profitieren von speziellen Flörderprorgammen.
Die S 9 fährt ab 2019 von Bottrop nach Recklinghausen
Bahnverkehr
Die S 9 bekommt damit einen neuen Abzweig, der über die Trasse der ehemaigen Hertener Bahn rollt. Das hat der VRR jetzt beschlossen.
Fotos und Videos
gallery
7470662
Quietsche-Enten weltweit in Szene
Quietsche-Enten weltweit in Szene
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/quitscheenten-weltweit-in-szene-id7470662.html
2013-01-11 16:00
Bottrop