Das aktuelle Wetter Bottrop 4°C
A la Amélie

Quietsche-Enten weltweit in Szene

Zur Zoomansicht 11.01.2013 | 15:13 Uhr
Am Niederrhein.
Am Niederrhein.Foto: WAZ FotoPool

Die Bottroperin Johanna Mertes setzt weltweit Quietsche-Enten in Szene - wer denkt da nicht an "Die fabelhafte Welt der Amélie"?

Rund 200 unterschiedliche Enten – vom Piraten über Kiffer, Polizist, Sträfling oder Bergwanderer bis hin zu Enten diverser Fußballclubs – tummeln sich in Johanna Mertes Badezimmer. Alle Fotos: privat/Mertes

(sk)

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Junge Jecken
Bildgalerie
Kinderprinzenpaar
Projekt 25/25/25
Bildgalerie
Quadrat Bottrop
Leber Erkrankungen
Bildgalerie
WAZ- Medizinforum
Bottroper Kneipennacht
Bildgalerie
Livemusik pur
Campus
Bildgalerie
Schlüsselübergabe
Populärste Fotostrecken
S 6 - Züge, Pannen, Fensterblicke
Bildgalerie
S-Bahn Rhein-Ruhr
Wilde Posen bei den Music Awards
Bildgalerie
US-Preisverleihung
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Top-Party in Unterwasserwelt
Bildgalerie
Festival der Liebe
Menden hat ein neues Prinzenpaar
Bildgalerie
Karneval
Neueste Fotostrecken
Demo
Bildgalerie
Witten
Fähre im Trockendock
Bildgalerie
Witten
Viele Gäste am ersten Tag in Hattingen
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt 2014
Facebook
Kommentare
12.01.2013
16:38
Quitscheenten weltweit in Szene
von tierfreund61 | #1

Liebe WAZ, so gross kann doch das Winterloch nicht sein, um Gummientchen mehr als eine Seite der Zeitung zu widmen!

Umfrage
Wie gefällt Ihnen der neue Weihnachtsmarkt?

Wie gefällt Ihnen der neue Weihnachtsmarkt?

 
Fotos und Videos
Grusel in Bottrop
Bildgalerie
Kaue Prosper II
Industriekultur
Bildgalerie
Herrliche Aussichten
Aus dem Ressort
Gesuchter Galatasaray-Fan stellt sich der Polizei
Fans
Ein Fan von Galatasaray Istanbul, der beim Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem türkischen Rekordmeister eine Sitzschale auf Polizisten geworfen haben soll, hat sich der Polizei gestellt und eine Aussage gemacht. Die Fahndung nach weiteren Werfern geht weiter.
Berufskolleg bietet Ausbildungsalternativen
Bildung
Tag der Offenen Tür beim Berufskolleg Bottrop gibt vielfältige Einblicke zur schulischenVollausbildung für Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Neiom Tag der offenen Tür war der Andrang groß.
30 Firmeninhaber aus Bottrop schließen sich zusammen
Wirtschaft
Junge Selbstständige, die auch etwas andere Wege gehen, gründen jetzt das Kreativnetzwerk Bottrop. Das Netzwerk ist offen für alle interessierten Jung-Unternehmer, die neue Geschäfts- und Produktideen entwickeln. Vertreter städtischer Ämter, wie zum Beispiel der Wirtschaftsförderung, der...
In der Boy in Bottrop soll ein Dorf entstehen
Neubaupläne
Für die Reulstraße gibt es Pläne zum Bau von 20 Ein- und Zweifamilienhäusern, die sich um einen Dorfkern schmiegen. Nebenan auf dem Brockmann-Gelände sind Reihenhäuser vorgesehen. Die Bezirksvertreter im Süden sehen in dem Projekt eine Aufwertung der Boy.
Schalke-Juwel Sané baut Verkehrsunfall mit Luxuskarosse
Schalke
Nach dem vor wenigen Wochen Donis Avdijaj negativ aufgefallen war, schreibt jetzt Leroy Sané Negativ-Schlagzeilen. Der 18-jährige Schalker fuhr seine schwarze C-Klasse, AMG-Modell von Mercedes (Wert: 120.000 bis 150.000 Euro) in einen geparkten Opel Corsa.