Prinzenpaare knacken den Tresor

Am Samstag, 14. Februar, lädt die Volksbank Kirchhellen wieder in und um die Alte Börse zum traditionellen Tresorknacken ein.

Um 11.11 Uhr ziehen der Präsident des Festkomitees Bottroper Karneval und die „Stattwache“ als Tresorwache ein. Um 11.15 zeigen die Gardetänzerinnen der KG Batenbrock ihr Können, gefolgt vom Showtanz der KG Boyer Narren. Ab 11.30 Uhr reißen „De Froende“ mit ihrer Musik das Schunkelvolk mit. Um 12.15 Uhr führen die KG Grün-Weiße Funken ihren Gardetanz auf.

Proklamationen

Das Prinzenpaar der „Plattdüttsche ut Woald und Hei“ - hält um 12.25 Uhr seine Proklamation, gefolgt vom Tanz der Prinzengarde. Um 12.35 Uhr zieht das Stadtkinderprinzenpaar samt Garde ein, dem sich das Stadtprinzenpaar gegen 12.45 Uhr mit Proklamation und dem Tanz der Prinzengarde anschließt. Ab 12.55 Uhr betreten die Ehrengäste die Bühne, um ihre Orden in Empfang zu nehmen. Um 13.05 Uhr verabschiedet sich der Festkomitee-Präsident, bevor sich um 13.07 Uhr die Kinder- und Stadtprinzenpaare ans Knacken des Tresors machen.