Das aktuelle Wetter Bottrop 18°C
Überwachung

Polizei kontrolliert Geschwindigkeit bei Blitzmarathon in Bottrop

22.10.2012 | 15:49 Uhr
Polizei kontrolliert Geschwindigkeit bei Blitzmarathon in Bottrop
Foto: dapd

Bottrop.   Unfallschwerpunkte und von den Bürgern gemeldete „Wutpunkte“ hat die Polizei auch beim nächsten Blitzer-Marathon in Nordrhein-Westfalen im Visier. In Bottrop wird es Kontrollen unter anderem auf dem Süd- und dem Ostring geben.

Zu schnelles Fahren gefährdet alle Verkehrsteilnehmer, warnt die Polizei. Da das Polizeipräsidium Recklinghausen alle Verkehrsteilnehmer vor schweren Verkehrsunfällen schützen will, werden Polizisten zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmern Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Wie das Polizeipräsidium mitteilt, werden diese Geschwindigkeitskontrollen an folgenden Örtlichkeiten durchgeführt: Am Mittwoch, 24. Oktober findet wieder überall ein Blitzmarathon statt, außerdem wird auf dem Südring kontrolliert. Am Donnerstag, 25. Oktober kontrollieren Beamte auf dem Ostring das Tempo.



Kommentare
23.10.2012
05:34
Polizei kontrolliert Geschwindigkeit bei Blitzer-Marathon in Bottrop
von Bottop | #2

um die Bürger zu schützen, um den Bürgern das Geld aus der Tasche zu ziehen wäre ehrlicher ! Abzocke

22.10.2012
19:50
Polizei kontrolliert Geschwindigkeit bei Blitzer-Marathon in Bottrop
von Wittmich | #1

Wenn voher angekündigt wird wo gemessen wird,ist meines Erachtens der Zweck
sinnlos. Denn dort wo nicht gemessen wird rasen sie trotzdem: Und TÖTEN weiter
unschuldige Mitbürger.Entweder unangekündigt messen,oder gar nicht.Nur so lernen
Raser ihre" TATWAFFEN" vernünftig zu gebrauchen. Ich selber bin entweder auf
Schuster´s Rappen,oder per ÖPNV unterwegs.Nur wenn man Ihnen den "Waffen-
schein" wegnimmt,werden die"TÄTER" friedlich.

Aus dem Ressort
Familie Hilbrich erreicht das Klimaziel
Stadtradeln
Die jungen Eltern machen beim Stadtradeln mitgemacht. Als Stadtradelstars verzichten sie drei Wochen lang aufs Auto. Ihr Zwischenfazit vor dem Endspurt der Aktion: „Es hat Spaß gemacht“. Doch nicht immer fällt der Verzicht aufs Auto leicht und nicht jeder nimmt Rücksicht auf Radler.
Der Malakoffturm als neuer Aussichtpunkt für Bottrop
Freizeit
Die Aussichtsplattform des Malakoffturms ist nun auch für Besucher geöffnet. Aus 40 Meter Höhe bietet sich ein Blick auf „ein authentisches Stück Ruhrgebiet“. Der Aufstieg führt über 212 Stufen und wird mit tollem Ausblick belohnt.
Klimawoche startet mit Radtour
Klimaschutz
Während der Aktionswoche am 29. und 30. September werden zahlreiche Veranstaltungen angeboten. Die nachhaltige Energiegewinnung steht dabei im Mittelpunkt .
Caritas fehlt Geld für die Flüchtlingshilfe
Flüchtlinge
Beraterin Milica Tokic vermittelt Sprachkurse und hilft bei komplizierten Anträgen. Die Zahl der Ankommenden steigt dramatisch an, „aber die Bundesregierung will die Mittel nicht erhöhen“, kritisiert die Caritas.
Arzt-Patienten-Seminar im Marienhospital
Gesundheit
Ein Arzt-Patienten-Seminar am Bottroper Marienhospital beschäftigt sich mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Kooperationspartner ist die Deutsche Morbus Crohn/ Colitis Ulcerosa Vereinigung (DCCV e.V.).
Umfrage
Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

 
Fotos und Videos
27. Motorradrallye
Bildgalerie
Kirchhellen
Feuerwehr-Bottrop
Bildgalerie
Grossübung
Brezelumzug 2014
Bildgalerie
Volksfest
Josef-Terwellen-Platz
Bildgalerie
Brezelfest