Das aktuelle Wetter Bottrop 17°C
Bottrop

Pferdemarkt sieht im April gute Chancen

06.04.2008 | 14:34 Uhr

Vorverlegung gefällt den Händlern

Mit einem großen Angebot an Pferden rechnet Natascha Sadowski von der Gesellschaft für Stadtmarketing Bottrop (GSB) beim Pferdemarkt in der Bottroper City, der am – verkaufsoffenen – Sonntag, 27. April, auf dem Cyriakus-Kirchplatz stattfindet.

 Der Grund für ihre Zuversicht liegt in dem ungewöhnlich frühen Termin im April. „Bislang fand der Pferdemarkt immmer im Mai statt und musste dann mit anderen Veranstaltungen wie dem Tiermarkt in Lembeck konkurrieren. Die Pferdehändler jedenfalls waren über den frühen Termin sehr erfreut”, erklärt Sadowski.

 Aber nicht nur der Termin ist neu. Als weitere Neuerung wird es beim Pferdemarkt erstmals auch Musik geben. Zwei halbstündige Auftritte der Mark Bennett Bend sollen die Marktbesucher unterhalten. Daneben gibt es die bewährten Programmpunkte wie Voltigier-Darbietungen oder Westernreiten sowie Vorführungen des Sattlerhandwerks und der Hufschmiedearbeit. Nicht fehlen dürfen natürlich die beliebten Kutschfahrten mit dem Landauer (Karten sind am Veranstaltungstag am Info-Point der GSB direkt an der Vorführfläche erhältlich).

 Privatleute können übrigens wieder bei einer Second-Hand-Börse gebrauchtes Reitzubehör bieten. Eine Standgebühr wird nicht erhoben. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit dem Auftrieb der Verkaufspferde und endet gegen 18 Uhr. ock

Helga Pillar

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Der Rhytmus im BernePark
Bildgalerie
Extraschicht 2016
Europameisterschaft
Bildgalerie
Deutschland gegen...
Pferdemarkt
Bildgalerie
Stadtfest
DS Dance
Bildgalerie
Finale
article
1733634
Pferdemarkt sieht im April gute Chancen
Pferdemarkt sieht im April gute Chancen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/pferdemarkt-sieht-im-april-gute-chancen-id1733634.html
2008-04-06 14:34
Bottrop