Neuer Betriebsleiter im Brauhaus

Die Neuaufstellung des Brauhauses am Ring (die WAZ berichtete) geht weiter. „Wir haben uns für das Frühjahr viel vorgenommen“, sagt Pascal Blum, der neue Betriebsleiter des Hauses.

Zu Ostern hat das neue Küchen-Team sein erstes Angebot für die Brauhaus-Gäste zusammengestellt. Neben einer Speisekarte für den Abend gibt es Essená la carte nun auch am Mittag: „Unser Mittagsbuffet halten wir mit ausgewählten Angeboten weiter vor“, sagtt Blum.

Nachdem bereits vor dem Jahreswechsel „Gittis Frühstück“ im Brauhaus Einzug gehalten hat, gibt es für die Wochenenden ein weiteres Angebot. „Wir bieten ab sofort zum Kaffee auch Gittis e Kuchen an“, erzählt Pascal Blum. Sechs verschiedene Kuchen aus der Backstube an der Bottroper Straße sind nun samstags und sonntags im Angebot. Am Osterwochenende gibt es dieses Angebot am Ostersonntag und -montag jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr.

Weitere Neuerung für Vereine und Gruppen: „Wir haben eine neue Regelung für unsere kleinen Säle getroffen. Vereinen und Gruppen stehen diese von dienstags bis donnerstags kostenfrei für Versammlungen, Seminare oder Präsentationen zur Verfügung.“, sagt Pascal Blum. „