Nach dem Stadtfest zum Männerquartett

Nach dem Stadtfest-Besuch können Besucher am Sonntagnachmittag im Lichthof des Berufskollegs entspannen.Dort gibt das traditionsreiche „MännerQuartett 1881“ sein Frühjahrskonzert. Unter dem Motto „Aber bitte mit Sahne!“ laden die stimmgewaltigen Herren unter Leitung von Axel Quast und deren Gäste zum Melodienschmaus ein. Unterstützt werden sie von „Fräulein Swing“ und ihrer musikalischen Begleitung. Die nehmen die Besucher dabei mit auf eine Zeitreise durch die Ära des Swing von den 20er bis in die 50er Jahre. Die Damen des erfolgreichen „Swing-Trio“ sind ausgebildete Opernsängerinnen und servieren die schönsten Schlager der damaligen Zeit.

Mit dabei sind auch 25 Akteure des 1. Akkordeon-Orchester Dinslaken 1965, das bereits zum 2. Male den Titel DHV-Landesmeister NRW erringen konnte. Unter Leitung von Bärbel Klott werden sie ein buntes Programm aus ihrem vielfältigen Repertoire anbieten. Die beliebte Moderatorin Annika Boenigk wird auch jetzt wieder schwungvoll durch den musikalischen Reigen führen.