Das aktuelle Wetter Bottrop 14°C
Menschen

Nach dem Auftritt ging der Rummel richtig los

Marco Böhm mit Moderator Thomas Gottschlak hinter den Kulissen im Bereich der Kandidaten.Foto: Silke Böhm

Wie viel Aufmerksamkeit die Show genießt, davon kann Marco Böhm ein Lied singen. Als er 2007 Wettkönig wurde, musste er nach der Sendung erst zahlreiche Interviews geben. „Das ging bis tief in die Nacht“, erinnert er sich. Noch heute werde er manchmal auf seine Teilnahmen angesprochen. Selbst bis in die Microsoft-Werbung zur Einführung von Windows Vista schaffte es der ZDF-Ausschnitt mit Böhm. Auch eine Einladung zur chinesischen Wetten-dass-Ausgabe gab es. Zu einem Auftritt sei es aber nicht gekommen, sagt Böhm.

Marco Böhm bei seiner Wette auf Mallorca Foto: Birgit Schweizer

Dass sich ein Comedian meldete und Böhm beschuldigte, die Ventilator-Nummer beim ihm abgekupfert zu haben, bezeichnet Böhm als Wermutstropfen. Er habe den Trick vorher nicht gekannt. Trotzdem hätten sich vor allem die Boulevard-Medien auf dieses Thema gestürzt.

Die geballte Aufmerksamkeit und die Macht mancher Medien sei nun auch mitverantwortlich für das Aus der Show, glaubt Böhm. Teilweise sei doch nur auf Fehler von Markus Lanz gewartet worden, so Böhm. Er hätte dem Gottschalk-Nachfolger eine faire Chance gewünscht und auch ein wenig Nachsicht gegenüber Patzern.

Matthias Düngelhoff

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Seine Zunge brachte Bottroper zu "Wetten, dass...?"
    Seite 2: Nach dem Auftritt ging der Rummel richtig los

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Michaelismarkt
Bildgalerie
Bottrop im Mittelalter
Jubiläum
Bildgalerie
125 Jahre FF Alt-Bottrop
Tennis
Bildgalerie
Stadtmeisterschaften
article
10139009
Seine Zunge brachte Bottroper zu "Wetten, dass...?"
Seine Zunge brachte Bottroper zu "Wetten, dass...?"
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/seine-zunge-brachte-ihn-zu-wetten-dass-id10139009.html
2014-12-12 17:41
Bottrop, Offenburg, Mallorca, Wetten dass, Thomas Gottschalk, Fernsehen
Bottrop