Das aktuelle Wetter Bottrop 11°C
Unfall

Motorradfahrer in Kirchhellen gegen Baum geprallt und tödlich verunglückt

12.08.2012 | 12:43 Uhr
Motorradfahrer in Kirchhellen gegen Baum geprallt und tödlich verunglückt
Foto: Archiv

Bottrop.   Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Pelsstraße in Bottrop-Kirchhellen tödlich verunglückt. Er war mit seiner Maschine gegen einen Baum geprallt. Der Mann hatte in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine verloren.

Ein Bottroper Kradfahrer war am Samstag gegen 17.45 Uhr auf der Pelsstraße in Bottrop-Kirchhellen in nordwestlicher Richtung unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, verlor der Mann in einer leichten Linkskurve dann die Kontrolle über sein Motorrad. Der 58-Jährige prallte gegen einen Straßenbaum. Ihm konnte niemand mehr helfen. Der Mann starb noch am Unfallort.

nj



Kommentare
Aus dem Ressort
Plan für Sparkassen-Campus erhält viel Lob
Stadtplanung
Die meisten Parteien im Rat sehen die Bewerbung um die neue Weiterbildungsstätte der 105 Geldhäuserals Chance für die Entwicklung der Innenstadt. Auch ein neues Hotel mit 100 Betten und einen neuen Rathaus-Trakt sieht der Bauherr vor.
Der schiefe Malakoffturm von Prosper-Haniel
Bergbau
Die Ehrengarde bietet regelmäßig Führungen auf dem Zechengelände und im Turminnern an. Rainer Schwegmann erklärt den Besuchern dabei unter anderem, dass der obere Teil des Turms abgeknickt ist, „um ganze 80 cm.
Gefragte Hilfe für Schwerstkranke
Soziales
Ärzte, Krankenschwestern, Apotheker gründeten vor einem Jahr das Palliativnetzwerk in Bottrop, damit todkranke Menschen bis zuletzt zu Hause bleiben können. Die Nachfrage sei überraschend stark, sagt Dr. Rolf Eichner, Gründungsmitglied und Vorsitzender.
Bauministerin weiht Zukunftshaus in Bottrop ein
Innovation City
Am Ostring hat das Wohnungsunternehmen Vivawest ein Mehrfamilienhaus aus den 60er-Jahren zum Plus-Energie-Haus umgebaut. Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat sich das Innovation-City-Projekt angeschaut. Ihr Lob: In Bottrop entstünden Modelle für andere Städte.
Ermahnung vom Oberstadtdirektor
Ihr Tipp – unser Thema
WAZ-Leser Markus Elstner hatte sein Fahrrad im Eingangsbereich des Kulturzentrums abgestellt. Als er zurückkehrte fand er eine Ermahnung am Rad. Und auch wenn die auf einem veralteten Dokument stand, ist die Aufforderung an sich.
Umfrage
Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

 
Fotos und Videos
BSV Andreas Hofer
Bildgalerie
Vogelschießen
Stenkhoffbad
Bildgalerie
Beachparty
Das Revier bewirbt sich um die Akademie
Bildgalerie
Sparkassen-Akademie