Das aktuelle Wetter Bottrop 6°C
Lokales

Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

21.03.2014 | 00:17 Uhr
Funktionen
Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

Der Schienenbus „Roter Brummer“ -- ein historischer Zug aus den 60ern -- fährt Fans von Kreuzfahrtschiffen ins Emsland zu einer Besichtigung der berühmten Meyer Werft in Papenburg.

Hier werden die riesigen Kreuzfahrtschiffe gebaut, die in aller Welt zu Hause sind. In einer rund eineinhalbstündigen Führung durch die Ausstellung und entlang der Produktionshallen erführen die Teilnehmer Wissenswertes über die Kreuzfahrt-Riesen und das traditionelle Familienunternehmen.

Anschließend bleibe genügend Zeit für einen Stadtbummel oder ein Essen in einem der Restaurants in der emsländischen Kleinstadt, so die Ankündigung. „Allein die Fahrt in dem urigen Schienenbus mit dem Charme der Wirtschaftswunder-Zeit ist schon die Reise wert“, verspricht der Veranstalter. Während der Fahrt können die Teilnehmer den Blick auf wechselnde Landschaften genießen. Besonders spannend sei die Sicht über die Schulter des Lokführers. An Bord würden Getränke und kleine Snacks angeboten. Ein Frühstück könne vorbestellt werden.

Kommentare
Aus dem Ressort
Zweiter Thriller aus der Feder von Matthias Jösch
Literatur
Von Beruf ist Matthias Jösch Prokurist einer Essener Firma. Privat schreibt der Bottroper Thriller. Sein zweiter ist gerade frisch erschienen.
Berufskolleg belegt mit Aktion den ersten Platz
Jugendarbeit
„Kicken statt Kiffen“ hieß eine einwöchige Aktion von Schülern des städtischen Berufskollegs, bei dem es um ein Fußballturnier ging. Dessen Erlös...
Vinci-Stiftung spendet 73 600 Euro
Engagement
Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr wurden Mittel ausgeschüttet. Diesmal gingen die Zuwendungen an die Vereine AG Soziale Brennpunkte., Caritas...
An der Gladbecker Straße 44 sitzt die schnelle Eingreiftruppe
Kriminalität
Bei einem Alarm, bei dem der Straftäter noch am Ort vermutet wird, sind die Beamten des Wach- und Wechseldienstes der Polizei in weniger als fünf...
Deutsch für Fortgeschrittene
Integration
Die VHS bietet regelmäßig eine kostenlose Gesprächsrunde für Menschen mit Migrationshintergrund an. Sie reden über Politik oder deutsche Gewohnheiten.
Fotos und Videos
Weihnachtskonzert mit poppigen Klängen
Bildgalerie
Josef Albers Gymnasium
WAZ Redaktion
Bildgalerie
Neueröffnung
Nikolausmarkt
Bildgalerie
Kreatives aus Bottrop
Auf dem Rathaus-Dachboden
Bildgalerie
Adventskalender