Das aktuelle Wetter Bottrop 9°C
Lokales

Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

21.03.2014 | 00:17 Uhr
Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

Der Schienenbus „Roter Brummer“ -- ein historischer Zug aus den 60ern -- fährt Fans von Kreuzfahrtschiffen ins Emsland zu einer Besichtigung der berühmten Meyer Werft in Papenburg.

Hier werden die riesigen Kreuzfahrtschiffe gebaut, die in aller Welt zu Hause sind. In einer rund eineinhalbstündigen Führung durch die Ausstellung und entlang der Produktionshallen erführen die Teilnehmer Wissenswertes über die Kreuzfahrt-Riesen und das traditionelle Familienunternehmen.

Anschließend bleibe genügend Zeit für einen Stadtbummel oder ein Essen in einem der Restaurants in der emsländischen Kleinstadt, so die Ankündigung. „Allein die Fahrt in dem urigen Schienenbus mit dem Charme der Wirtschaftswunder-Zeit ist schon die Reise wert“, verspricht der Veranstalter. Während der Fahrt können die Teilnehmer den Blick auf wechselnde Landschaften genießen. Besonders spannend sei die Sicht über die Schulter des Lokführers. An Bord würden Getränke und kleine Snacks angeboten. Ein Frühstück könne vorbestellt werden.



Empfehlen
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
autoimport
Umfrage
Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

 
Fotos und Videos
Brauhaus am Ring
Bildgalerie
Hochzeitsmesse
Halloween Fest
Bildgalerie
Horror
Historische Sammlung
Bildgalerie
1.Weltkrieg
Bottrop aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Aus dem Ressort
Einbrecher in Bottrop scheitern an zusätzlicher Türsicherung
Kriminalität
Je schwieriger Einbrecher es haben, um so besser. Das belegen dre Fälle in Bottrop. Da blieb es nämlich bei zwei Einbruchsversuchen. Die Diebe scheiterten an den zusätzlichen Sicherungen. In einem Mehrfamilienhaus versuchten die Täter gleich zwei Mal ihr Glück - allerdings nur einmal mit Erfolg.
Zwei Wohnungseinbrüche - Diebe in Bottrop brachen Türen auf
Kriminalität
Zwei Einbrüche beschäftigen aktuell die Polizei in Bottrop. In beiden Fällen brachen die unbekannten Täter Türen auf, um sich Einlass in die Wohnungen zu verschaffen. Ein Einbruch passierte Mittwoch. Bemerkt wurde er am frühen Morgen.
Vier Verletzte - Pkw in Bottrop in Gegenverkehr geschoben
Verkehrsunfall
Vier Verletzte forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstag in Bottrop ereignet hat. Drei Personen erlitten nach Auskunft der Polizei schwere Verletzungen. Zu dem Unfall kam es, als ein Pkw-Fahrer aus Stadtlohn einen vor ihm fahrenden Wagen in den Gegenverkehr schob.
New York Gospel Stars kommen in die Kreuzkirche nach Bottrop
Konzert
Seit sechs Jahren schon kommen die New York Gospel Stars jedes Jahr nach Deutschland. Bei ihrer Tour im nächsten Frühjahr werden sie auch einen Halt in der Bottroper Kreuzkirche einlegen. Zu hören sein werden dann Welthits im Gospelsound - unter anderem auch von Madonna und Elton John.
Bottroper Geschichte - ein Kirchenbau in schwieriger Zeit
St. Peter
Im Jahr 1939, also vor 75 Jahren wurde St. Peter an der Scharnhölzstraße in Bottrop geweiht. Dabei musste die neue Pfarrgemeinde in den Aufbaujahren vielfältigem Druck von außen widerstehen. So waren zum Beispiel katholische Vereinsgründungen rund um das neue Gotteshaus schwierig.