Das aktuelle Wetter Bottrop 8°C
Lokales

Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

21.03.2014 | 00:17 Uhr
Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

Der Schienenbus „Roter Brummer“ -- ein historischer Zug aus den 60ern -- fährt Fans von Kreuzfahrtschiffen ins Emsland zu einer Besichtigung der berühmten Meyer Werft in Papenburg.

Hier werden die riesigen Kreuzfahrtschiffe gebaut, die in aller Welt zu Hause sind. In einer rund eineinhalbstündigen Führung durch die Ausstellung und entlang der Produktionshallen erführen die Teilnehmer Wissenswertes über die Kreuzfahrt-Riesen und das traditionelle Familienunternehmen.

Anschließend bleibe genügend Zeit für einen Stadtbummel oder ein Essen in einem der Restaurants in der emsländischen Kleinstadt, so die Ankündigung. „Allein die Fahrt in dem urigen Schienenbus mit dem Charme der Wirtschaftswunder-Zeit ist schon die Reise wert“, verspricht der Veranstalter. Während der Fahrt können die Teilnehmer den Blick auf wechselnde Landschaften genießen. Besonders spannend sei die Sicht über die Schulter des Lokführers. An Bord würden Getränke und kleine Snacks angeboten. Ein Frühstück könne vorbestellt werden.



Empfehlen
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
autoimport
Umfrage
Wie gefällt Ihnen der neue Weihnachtsmarkt?

Wie gefällt Ihnen der neue Weihnachtsmarkt?

 
Fotos und Videos
Junge Jecken
Bildgalerie
Kinderprinzenpaar
Projekt 25/25/25
Bildgalerie
Quadrat Bottrop
Leber Erkrankungen
Bildgalerie
WAZ- Medizinforum
Aus dem Ressort
Benefizkonzert für Bottroper Kinderschutz-Ambulanz
Tradition
Rotarier und Eberhard Schmücker laden am 21. Dezember zum Weihnachtskonzert unter freiem Himmel. Der Erlös geht an den Förderverein des Marienhospitals für den Aufbau der neuen Einrichtung. Sie soll eine Anlaufstelle auch für Kindergärten, Schulen und Arztpraxen werden
Trickbetrüger verspricht Gewinn und will Kontodaten haben
Telefonabzocke
Der Mann am Telefon konnte sich gut verkaufen und lockte die Bottroperin mit dem Gewinn von zwei Reisen und 500 Euro Bargeld. Der Mann am Telefon konnte sich gut verkaufen und lockte die Bottroperin mit dem Gewinn von zwei Reisen und 500 Euro Bargeld, wollte aber erst einmal ihre Kontodaten.
Für ihren Leserbeirat sucht die Redaktion Bottrop Kandidaten
WAZ Leserbeirat
Möchten Sie mitwirken an der Gestaltung dieser Lokalzeitung? Dann ist vielleicht die Mitgliedschaft im WAZ-Leserbeirat eine interessante Aufgabe. Für dieses Gremium suchen wir wieder zehn Frauen und Männer im Alter ab 18 Jahren.
Dank Zeugin - Dieb samt Beute auf der Flucht festgenommem
Kriminalität
Mit seiner Beute ist er nicht weit gekommen. Noch auf der Flucht hat die Polizei in Bottrop einen Mann festgenommen, der Donnerstagabend in einen Supermarkt eingebrochen war. Eine Spaziergängerin hatte die Tat beobachtet und sofort die Polizei alarmiet. Die wiederum lobt ausdrücklich die Zeugin.
Spielhallen-Räuber in Bottrop auf der Flucht fotografiert
Polizeifahndung
Die Fahndung nach den beiden unbekannten Räubern, die am 13. Oktober in Bottrop eine Spielhalle überfallen haben, läuft auf Hochtouren. Es gibt ein Bild, das die beiden unbekannten Männer zeigt. Die Polizei hofft nun, dass irgendjemand die beiden Räuber erkennt und einen Hinweis geben kann.