Das aktuelle Wetter Bottrop 7°C
Lokales

Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

21.03.2014 | 00:17 Uhr
Mit historischem Zug zu den Kreuzfahrt-Riesen

Der Schienenbus „Roter Brummer“ -- ein historischer Zug aus den 60ern -- fährt Fans von Kreuzfahrtschiffen ins Emsland zu einer Besichtigung der berühmten Meyer Werft in Papenburg.

Hier werden die riesigen Kreuzfahrtschiffe gebaut, die in aller Welt zu Hause sind. In einer rund eineinhalbstündigen Führung durch die Ausstellung und entlang der Produktionshallen erführen die Teilnehmer Wissenswertes über die Kreuzfahrt-Riesen und das traditionelle Familienunternehmen.

Anschließend bleibe genügend Zeit für einen Stadtbummel oder ein Essen in einem der Restaurants in der emsländischen Kleinstadt, so die Ankündigung. „Allein die Fahrt in dem urigen Schienenbus mit dem Charme der Wirtschaftswunder-Zeit ist schon die Reise wert“, verspricht der Veranstalter. Während der Fahrt können die Teilnehmer den Blick auf wechselnde Landschaften genießen. Besonders spannend sei die Sicht über die Schulter des Lokführers. An Bord würden Getränke und kleine Snacks angeboten. Ein Frühstück könne vorbestellt werden.



Empfehlen
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
autoimport
Umfrage
Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

 
Fotos und Videos
Brauhaus am Ring
Bildgalerie
Hochzeitsmesse
Halloween Fest
Bildgalerie
Horror
Historische Sammlung
Bildgalerie
1.Weltkrieg
Bottrop aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Aus dem Ressort
Kabarett mit Hand und Fuß
Humor
Martin Funda, Kabarettist und evangelischer Pfarrer, berichtet im Pfarrsaal von St-Ludgerus über seine Erlebnisse mit Alkohol in der katholischen Jugend und geht beim weiblichen Publikum auf Tuchfühlung.
Gigantisches Pumpwerk nimmt Gestalt an
Emscher-Umbau
Die Baustelle an der Stadtgrenze zu Essen, unmittelbar an Emscher und B224 gelegen, ist eine der tiefsten Erdbaustellen des Landes. Die Baugrube ist 40 Meter tief und misst etwa dasselbe im Durchmesser.
Bürgerbüro Bottrop versteigert Fundsachen
Aktion
Die Auktion im Internet startet am Donnerstagabend. Im Angebot sind unter anderem 57 Fahrräder. Aber auch zahlreiche Handys oder gar ein Kinderwagen sollen neue Besitzer finden. Die Auktion endet dann Anfang November.
Christen und Muslime in Bottrop beten gemeinsam
Glauben
Zum Nachbarschaftstag der Kirchen und Moscheen treffen sich Menschen aller Glaubensrichtungen in der Martinskirche. Das Thema in diesem Jahr ist Barmherzigkeit. Schon seit vielen Jahren treffen sich die Gläubigen regelmäßig.
Bottroper CDU will Flugplatz Schwarze Heide genau beobachten
Haushaltsberatungen
Die Verluste der Flugplatzgesellschaft sollen im kommenden Jahr um mindestens zehn Prozent sinken. Das fordert die CDU als Ergebnis ihrer Haushaltsberatungen. Dazu sollen die Gesellschafter die Geschäftsführung verpflichten. Auch sonst will die Partei den Flugplatz Schwarze Heide genau...