„Määtschick in se Är“

Der Kabarettist Benjamin Eisenberg präsentiert am Sonntag, 22. März, in Kooperation mit der Ev. Kirche Bottrop in der OT Eigen (Am Schlangenholt 21) eine neue Show aus der Reihe „Comedy im Saal“.

Diesmal ist zu Gast Christopher Köhler, der „Comedy Magic“ macht und ist mit seinem Soloprogramm „Määtschick in se Är“ seit Jahren erfolgreich auf Deutschlands Bühnen unterwegs ist. Bei seinen Nummern verbindet er Comedy, Magie, Klamauk und Wahnsinn, eine Mischung, die ihn unverwechselbar macht.

Christopher Köhler bedient keine gängigen Zauber-Klischees, sondern nimmt die „ernsten“ Magiershows aufs Korn und begeistert das Publikum mit einem temporeichen Mix aus verblüffenden Kunststücken und totalem Blödsinn. Er zaubert und witzelt sich schnell in die Herzen der Zuschauer, die er stets zum Mitmachen animiert.

Jacqueline Feldmann aus Lüdenscheid ist eine der jüngsten und erfolgreichsten Comedy Newcomer Deutschlands. Die 20-jährige belegte beim RTL Comedy Grand Prix 2013 den 3. Platz, war Finalistin des NightWash Talent Award 2012, gewann die Comedy Slams in Trier und Düsseldorf und spielt regelmäßig in so renommierten Mix-Shows wie Quatsch Comedy Club, NightWash und Komische Nacht. Jacqueline erklärt mit Witz und Klappe ihre Welt und verzaubert mit ihrem frechen, jugendlichen Charme. Sie spricht unter anderem über ihren typischen Alltag als Teenager und „Ghetto-Bitch“, Hello Kitty, „die schlimmste Kreatur der Welt, die aussieht als hätte sie das Whiskas aus Fukushima gefressen“ und enttarnt gefährlichen nächtlichen Wildwechsel als Mutprobe von Reh-Gangs. Gast der Abends ist auch der Koch Sebastian Lindner, der mit Moderator Eisenberg etwas Leckeres kredenzen wird. Passend dazu wird es außerdem eine Whisky-Verkostung geben mit Sina Possemeyer.

Karten gibt es im Vorverkauf für 14 (Erwachsene) und neun Euro (Schüler, Studenten) bei Getränke Possemeyer (Ostring 45) oder an der Abendkasse in der OT Eigen (Am Schlangenholt 21) für 15,50 Euro und elf Euro. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr, Abendkasse ab 19 Uhr.