Das aktuelle Wetter Bottrop 19°C
Unfall

Lkw-Unfall auf der A2 bei Bottrop - Tierfutter landete auf der Fahrbahn

16.01.2013 | 11:19 Uhr
Lkw-Unfall auf der A2 bei Bottrop - Tierfutter landete auf der Fahrbahn
Stau nach einem Unfall auf der A2 bei Bottrop: Ein Silosattelzug fuhr gegen eine Leitplanke. Foto: Carsten Walden / WAZ FotoPool

Bottrop.   Ein Silo-Sattelzug fuhr Mittwochmorgen gegen kurz nach sechs Uhr auf der A2 im Autobahndreieck Bottrop in eine Leitplanke. Ein Teil der Ladung - Tierfutter - landete auf der Fahrbahn. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der rechte Fahrstreifen wurde gesperrt. Die Bergung dauert wohl noch bis 16 Uhr an.

Unfall auf der A2 im Autobahndreieeck Bottrop in Fahrtrichtung Dortmund: Ein Silo-Sattelzug fuhr gegen kurz nach sechs Uhr mittwochmorgens in die rechte Leitplanke. Der Lkw hatte Tierfutter geladen. Ein Teil der Ladung ergoss sich über die Fahrbahn. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der rechte Fahrstreifen ist derzeit gesperrt. Der Verkehr wird über die linke Fahrspur an der Unfallstelle vorbei geführt. Die Bergung wird voraussichtlich bis mindestens 16 Uhr dauern. Gegebenenfalls kann es im Laufe der Bergung zur zeitweisen Sperrung der Autobahn kommen.


Kommentare
Aus dem Ressort
Club weckt bei Kindern die Lust auf Bücher
Kultur
Leseclub „anne Emscher“ in der Grundschule Welheimer Mark zieht nach einem halben Jahr positive Bilanz. Alle Grundschüler sind freiwillig dabei. Förderung durch die „Stiftung Lesen“ bis 2017.
Mit den Briefmarken aus Bottrop nach London
Menschen
Reinhard Kamps reist als Aussteller zur internationalen Messe „Europhilex“ im Mai 2015 in die englische Hauptstadt. Nachportomarken aus Liechtenstein sind seine Sammelleidenschaft. Und ein besonders wertvolles Exponat hat er im Gepäck dabei.
Kurs vermittelt eine Art Rollator-Führerschein
Mobilität
Vestische und Awo-Fuhlenbrock bieten Informationsveranstaltung an. Wenn Rollstuhlfahrer und Rollatornutzer einige Tipps und Sicherheitshinweise beachten, steht einer sicheren Fahrt nichts im Weg. Beim Mobilitätstag im August darf dann praktisch geübt werden.
Möglicher Schlag mit Bierflasche in Essener Diskothek
Ermittlungen
Die Polizei ermittelt nach einer Auseinandersetzung in einer Essener Diskothek am vergangenen Wochenende. Ein 25-jähriger Oberhausener erlitt Schnittverletzungen und erklärte, er sei mit einer Bierflasche geschlagen worden. Ein 24-jähriger Bottroper, der verdächtigt wird, stritt die Tat ab.
Im Berufskolleg warten frische Flure auf Schüler
Serie: Baustelle Schule
Der Zahn der Zeit nagt an den Gemäuern. Kein Wunder, denn das älteste Gebäude des Kolleg-Komplexes in der Innenstadt stammt bereits aus dem Jahr 1927. Man hat es längst unter Denkmalschutz gestellt. Derzeit sind Maler und Lackierer dabei, das Treppenhaus im Gebäudes C aufzufrischen
Umfrage
Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

 
Fotos und Videos
Kinderferienzirkus
Bildgalerie
2. Galavorstellung
Spielplatz-Test
Bildgalerie
WAZ-Aktion
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Klärwerk Welheim
On Tour Vestische
Bildgalerie
WAZ-Serie