Kulturkirche profitiert von Benefiz-Karnevalsparty

Der Förderverein der Kulturkirche Heilig Kreuz profitiert von der Fuhlenbrocker Benefiz-Karnevalsveranstaltung im „Haus Lindemann“, die Susanne und Michael Thiehofe nun bereits zum vierten Mal privat organisiert hatten.

Rotary Club verdoppelte Erlös

Der Reinerlös des jecken Abends wird vom Rotary Club Gladbeck Kirchhellen verdoppelt, so dass insgesamt rund 2800 Euro an den Förderverein gehen. Rotary Präsident Eckhard Meierjohann überreichte diese Summe symbolisch an den Vorsitzenden des Fördervereins, Dirk Helmke.

Die mehr als hundert Gäste des Benefiz-Karnevals erlebten ein über vierstündiges Programm. Begleitet von DJane Nicole Simon und dem Duo Bege hielten der Bamberger Poetry Slam Verbalakrobat Christian Ritter, die Stimmungsband De Froende, das Bottroper Stadtprinzenpaar mit Garde, Comedian Michael (Schmitz)Backes, die Garde der Plattdütschen sowie Lena und Michael Thiehofe die Gäste bei guter Laune.

Susanne und Michael Thiehofe sind zufrieden mit ihrer Veranstaltung. Sie planen eine Neuauflage in zwei Jahren – also am Karnevalsfreitag 2017.