„Kulturblitze“ zeigen neue Inszenierung

Mit ihrem neuen Stück „Secret of Island“ zeigen zehn Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren die mittlerweile dritte Theaterproduktion der Gruppe „Kulturblitze“. Die Kulturwerkstatt, unter deren Dach die Gruppe angesiedelt ist, lädt jetzt zur Premiere in den Kammerkonzertsaal im Kulturzentrum August Everding ein.

Der Schauspieler und Regisseur Jörg Wilms leitet die Gruppe und schrieb dieses Mal auch den Theatertext, der von dem Literaturklassiker „Herr der Fliegen“ inspiriert wurde. In dem neuen Stück „Secret of Island“ kann sich eine Jugendgruppe nach einem Schiffsunglück gerade noch auf eine unbewohnte Insel retten.

Nach der anfänglichen Hoffnung, dort schnell entdeckt zu werden, macht sich schließlich Ernüchterung breit: Die Tage vergehen und eine Rettung ist aller Voraussicht nach nicht in Sicht. Die Gruppe richtet sich also auf ein Überleben auf der Insel ein. Dabei entwickeln sich unterschiedliche Sichtweisen, wie das Zusammenleben organisiert werden soll. Schließlich bilden sich zwei miteinander verfeindete Gruppen . . .

Das Stück ist geeignet für Menschen ab 12 Jahren und dauert etwa 70 Minuten.