Das aktuelle Wetter Bottrop 15°C
Dreikönigssingen

Sternsinger sammeln 40 500 Euro

10.01.2016 | 15:00 Uhr
Sternsinger sammeln 40 500 Euro
Die Sternsinger von St. Johannes Kirchhellen ziehen durch die Gemeinden. Im Bild: Neele, Elisa, Sarah, Lilian und Theresa.Foto: Thomas Goedde

Mehr als 330 Kinder waren diesmal unterwegs und verteilten rund 10 000 Segensschilder.

Mit ihren bunten Kostümen zogen Noel, Fabian, Malte und Elena von Haus zu Haus. „Wir bringen das Licht vom Weihnachtsstern, wir verkünden die frohe Botschaft des Herrn. Er segne dieses Haus, er möge es führen, als Zeichen soll dieses Schild eure Wohnung verzieren“, sagt einer von ihnen, nachdem sie das Lied „Wir kommen daher aus dem Morgenland“ vorgesungen haben. Verkleidet als Kaspar, Melchior und Baltasar baten die vier bei der Sternsingeraktion „Segen bringen, Segen sein“ Kirchhellen um Segen und Spenden. Dabei sammelten sie zusammen mit den vielen anderen Gruppen insgesamt knapp 40 500 Euro, so viel wie noch nie.

Bereits seit über 40 Jahren besteht diese Tradition. Wo jedoch früher noch mit Kreide an die Hauswände geschrieben wurde, werden nun Segensschilder verteilt. „In Mehrfamilienhäusern erreichen wir dadurch wirklich jeden Haushalt“, erklärt Winfried Stuke, Leiter der Aktion Dreikönigssingen in Kirchhellen, Feldhausen und Grafenwald. Zusammen mit einem sechsköpfigen Vorbereitungsteam organisierte er alles für die Aktion. Die KJG-Jugend half das Geld zu zählen.

Die Ferien sind vorbei, kaum einer ist mehr im Urlaub – deshalb waren mehr als 330 Kinder den ganzen Tag lang, bei schönem Wetter, unterwegs und verteilten zusammen rund 10 000 Segensschilder. Aufwärmen konnten sie sich danach zusammen mit ihren Begleitern in den drei Pfarrheimen. Zur Stärkung gab es eine heiße Tasse Kakao und Waffeln, gespendet von Anwohnern und örtlichen Bauern. Wer von den kleinen Sängern neben Geldspenden etwas Süßes dazubekommen hat, konnte auch davon etwas naschen. Doch der Großteil kam in Kartons und geht an Kinderdorf Oberhausen und Bottroper Tafel.

„Wir haben sehr viel Spaß dabei, die Segensschilder zu verteilen und die Leute freuen sich“, sagt der kleine Noel. Elena gefallen besonders die Kostüme und Fabian und Malte lieben es, zu klingeln.

Durch den Erlös des Dreikönigssingens werden zahlreiche Projekte unterstützt, in denen Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Herkunft gefördert, Vorurteile abgebaut und junge Menschen ermutigt werden, ihre Identität zu finden.

Am Sonntag fand ein Dankgottesdienst statt, an dem alle Sternsinger in ihren Kostümen teilnahmen. Am kommenden Samstag, 16. Januar, gibt es einen Dankeschönnachmittag mit Filmen und Süßigkeiten für die 330 fleißigen kleinen Sänger.

Thorben Allkemper

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Gala
Bildgalerie
Kinderferienzirkus
Kirchhellen aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Hunderennen
Bildgalerie
Hund
Kirchhellentag
Bildgalerie
Dorfgemeinschaft
article
11448144
Sternsinger sammeln 40 500 Euro
Sternsinger sammeln 40 500 Euro
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/kirchhellen/sternsinger-sammeln-40-500-euro-id11448144.html
2016-01-10 15:00
Kirchhellen